Happy Days: Lebenswissen nach Cavell
Lebenswissen nach Cavell
1. Aufl. 2010, 322 Seiten, kart.
ISBN: 978-3-7705-4725-8
Sonderpreis
EUR 18.90 / CHF 26.70 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

 

statt € 39,90 jetzt nur € 18,90

 

 

Informationen zum Buch

»…als ob das Leben und seine intellektuelle Reflexion einander unaufhörlich bedingt hätten…« 

Stanley Cavell

 

Der amerikanische Philosoph Stanley Cavell hat entschiedener als irgend ein anderer Philosoph unserer Zeit über die Spielarten des Glücks im alltäglichen Leben, seine möglichen ebenso wie seine unmöglichen Aspekte nachgedacht. Anstatt Traktate zur Lebenshilfe zu verfassen, hat Cavell die Frage nach einem Lebenswissen aufgeworfen und sie mit der philosophischen Sorge um das Glück in der Tradition der philosophischen Skepsis verankert. Die Register des Gewöhnlichen und des Außergewöhnlichen, des Ästhetischen und des Politischen, des streng Logischen wie des raffiniert Literarischen werden in diesem Denken auf unnachahmliche Weise miteinander verschränkt. Die hier versammelten Beiträge nehmen die Linien des Cavell’schen Denkens auf und überführen sie in ein transatlantisches Gespräch, das dem Lebenswissen, seinen Politiken, seinem Theater, seiner Philosophie und seinem Kino gilt.