Zur Textgrundlage

In: Erinnerung
Author: Johann Kreuzer
Free access

Zur Textgrundlage

„Das untergehende Vaterland …“ und „Wenn der Dichter einmal des Geistes mächtig ist …“ sowie die in diesem Band bereits edierten anderen theoretischen Texte Hölderlins zitiere ich nach: Friedrich Hölderlin, Sämtliche Werke „Frankfurter Ausgabe“. Historisch-Kritische Ausgabe hrsg. von D.E. Sattler, Frankfurt/M. 1976 ff. – Band 14, Entwürfe zur Poetik, hrsg. von Wolfram Groddeck und D.E. Sattler, Frankfurt/M. 1979 (im folgenden: FHA).

„Mnemosyne“ zitiere ich nach: Friedrich Hölderlin, Sämtliche Werke „Frankfurter Ausgabe“. Historisch-Kritische Ausgabe hrsg. von D.E. Sattler – Einleitung, Frankfurt/M. 1975.

Bei anderen Texten Hölderlins zitiere ich nach: Friedrich Hölderlin, Sämtliche Werke „Große Stuttgarter Ausgabe“. Hrsg. von Friedrich Beißner und anderen, Stuttgart 1951 ff.

(„Das untergehende Vaterland …“ und „Wenn der Dichter einmal des Geistes mächtig ist …“ zitiere ich nach der „Frankfurter Ausgabe“ jeweils mit Seiten- und Zeilenangabe.)

Erinnerung

Zum Zusammenhang von Hölderlins theoretischen Fragmenten „Das untergehende Vaterland …“ und „Wenn der Dichter einmal des Geistes mächtig ist …“. Mit einem Nachwort versehene überarbeitete Neuauflage der Ausgabe von 1985

Series: