AutorIn: Kevin Kuhn
Freier Zugang
Bibliographie

Adler, Jeremy und Ernst, Ulrich: Text als Figur. Visuelle Poesie von der Antike bis zur Moderne, Weinheim 3 1987.

Adorno, Theodor W.: Ästhetische Theorie (1970), Frankfurt/M. 2003.

Andersch, Alfred: „Aus der grauen Kladde“, in: Andersch, Alfred: Gesammelte Werke, Bd. 10, hg. v. Dieter Lamping, Zürich 2004, 424-463.

Andersch, Alfred: Efraim, Zürich 1967.

Aristoteles: Nikomachische Ethik, in: Aristoteles: Philosophische Schriften in sechs Bänden, Bd. 3, übersetzt von Eugen Rolfes, bearbeitet von Günther Bien, Hamburg 1995.

Aristoteles: Poetik. Griechisch und Deutsch, übersetzt und hg. v. Manfred Fuhrmann, Stuttgart 1994.

Assmann, Aleida: „Die Sprache der Dinge. Der lange Blick und die wilde Semiose“, in: Materialität der Kommunikation, hg. v. Hans Ulrich Gumbrecht und K. Ludwig Pfeiffer, Frankfurt/M. 1988, 237-251.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Assmann, Aleida und Assmann, Jan: „Mythos“, in: Handbuch religionswissenschaftlicher Grundbegriffe, Bd. 4, hg. v. Hubert Cancik et al., Stuttgart 1998, 179-200.

Assmann, Jan: „Sieben Funktionen der ägyptischen Hieroglyphenschrift“, in: Materialität und Medialität von Schrift, hg. v. Erika Greber, Konrad Ehlich und Jan-Dirk Müller (= Schrift und Bild in Bewegung, hg. v. Bernd Scheffer und Oliver Jahraus), Bielefeld 2002, 31-50.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bach, Teja: „Zeichnen als Berühren: Formen der Blindheit bei Matisse, Morris und Serra“, in: Randgänge der Zeichnung, hg. v. Werner Busch, Oliver Jehle und Carolin Meister, München 2007, 187-204.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Barmeyer, Eike: Die Musen. Ein Beitrag zur Inspirationstheorie, München 1968.

Barr, Alfred H.: Cubism and Abstract Art (The Museum of Modern Art), Ausstellungskatalog, New York 1936.

Bartels, Klaus: „Der Begriff Techne bei Aristoteles“, in: Synusia. Festgabe für Wolfgang Schadewaldt, hg. v. Hellmut Flashar und Konrad Gaisel, Pfullingen 1965, 275-287.

Barthes, Roland: Am Nullpunkt der Literatur (1953), Hamburg 1959.

Barthes, Roland: Der Tod des Autors (1968), in: Texte zur Theorie der Autorschaft, hg. v. Fotis Jannidis, Gerhard Lauer, Matias Martinez und Simone Winko, Stuttgart 2007, 184-193.

Barthes, Roland: Die Lust am Text, Frankfurt/M. 1974.

Barthes, Roland: „Schreiben, ein intransitives Verb?“ (1970), in: Schreiben als Kulturtechnik. Grundlagentexte, hg. v. Sandro Zanetti, Berlin 2012, 240-250.

Barthes, Roland: Variations sur l’écriture. Variationen über die Schrift. Französisch – Deutsch, übersetzt von Hans-Horst Henschen, mit einem Nachwort von Hanns-Josef Ortheil, Mainz 2006.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bauer, Matthias und Ernst, Christoph: Diagrammatik. Einführung in ein kultur- und medienwissenschaftliches Forschungsfeld, Bielefeld 2010.

Baumgarten, Alexander Gottlieb: Texte zur Grundlage der Ästhetik, hg. v. Hans Rudolf Schweizer, 2., durchgesehene Auflage, Hamburg 1983.

Baumgarten, Alexander Gottlieb: Theoretische Ästhetik, hg. v. Hans Rudolf Schweizer, 2., durchgesehene Auflage, Hamburg 1988.

Beck, Martin und Wöpking, Jan: „Diagrammatik – Graphen – Modelle“, in: Bild. Ein interdisziplinäres Handbuch, hg. v. Stephan Günzel und Dieter Mersch, Stuttgart 2014, 346-353.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bellemin-Noël, Jean: Le texte et l’avant texte, Paris 1972.

Bensch, Georg: Vom Kunstwerk zum ästhetischen Objekt. Zur Geschichte der Phänomenologischen Ästhetik, München 1994.

Benjamin, Walter: Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit (1936), Berlin 2010.

Benjamin, Walter: Das Passagen-Werk, in: Benjamin, Walter: Gesammelte Schriften (Band V, I), hg. v. Ralf Tiedemann, Frankfurt/M. 1992.

Benjamin, Walter: „Schreibendes Kind“, in: Benjamin, Walter: Gesammelte Schriften, Bd. VI, hg. v. Rolf Tiedemann und Hermann Schweppenhäuser, Frankfurt/M. 1985.

Benn, Gottfried: Probleme der Lyrik, Wiesbaden 1951.

Benne, Christian: Die Erfindung des Manuskripts. Zur Theorie und Geschichte literarischer Gegenständlichkeit, Berlin 2015.

Berger, John: Ways of Seeing (1972), London 2008.

Berkel, Ben van und Bos, Caroline: „Diagrams: Interactiv Instruments in Operation“, in: Any, Nr. 23 (1998), 19-23.

Bertin, Jacques: Graphische Semiologie. Diagramme, Netze, Karten (1967), übersetzt und bearbeitet nach der 2. franz. Auflage (1973), Berlin und New York 1974.

Binczek, Natalie und Epping-Jäger, Cornelia: „Einleitung“, in: Das Diktat. Phonographische Verfahren der Aufschreibung, hg. v. Natalie Binczek und Cornelia Epping-Jäger, Paderborn 2015, 7-16.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bippus, Elke: „Skizzen und Gekritzel. Relationen zwischen Denken und Handeln in Kunst und Wissenschaft“, in: Logik des Bildlichen. Zur Kritik der ikonischen Vernunft, hg. v. Martin Heßler und Dieter Mersch, Bielefeld 2009, 76-93.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Blanchot, Maurice: „Das Athenäum“, in: Romantik, Literatur und Philosophie. Internationale Beiträge zur Poetik, hg. v. Volker Bohn, Frankfurt/M. 1987, 107-121.

Blume, Horst Dieter: „Poetik“, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie, Bd. 7, hg. v. Joachim Ritter und Karlfried Gründer, Basel 1989.

Blumenberg, Hans: Ästhetische und metaphorologische Schriften, Frankfurt/M. 2003.

Blumenberg, Hans: „Sokrates oder das ‚objet ambigue‘. Paul Valérys Auseinandersetzung mit der Tradition der Ontologie des ästhetischen Gegenstandes“, in: Epimeleia. Die Sorge der Philosophie um den Menschen, hg. v. Franz Wiedemann, München 1964, 285-323.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Boehm, Gottfried: „Bildbeschreibung. Über die Grenzen von Bild und Sprache“, in: Beschreibungskunst – Kunstbeschreibung: Ekphrasis von der Antike bis zur Gegenwart, hg. v. Boehm, Gottfried und Helmut Pfotenhauer, München 1995, 23-40.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Boehm, Gottfried: „Die Hintergründigkeit des Zeigens. Deiktische Wurzeln des Bildes“, in: Deixis. Vom Denken mit dem Zeigefinger, hg. v. Heike Gfrereis und Marcel Lepper, Göttingen 2007, 144-155.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Boehm, Gottfried: „Jenseits der Sprache? Anmerkungen zur Logik der Bilder“, in: Iconic Turn. Die neue Macht der Bilder, hg. v. Christa Maar und Hubert Burda, Köln 2004, 28-43.

Boehm, Gottfried: „Die Wiederkehr der Bilder“, in: Was ist ein Bild?, hg. v. Boehm, Gottfried, München 1995, 11-38.

Bogen, Steffen und Thürlemann, Felix: „Jenseits der Opposition von Text und Bild. Überlegungen zur Theorie des Diagramms und des Diagrammatischen“, in: Die Bildwelt der Diagramme Joachims von Fiore. Zur Medialität religiös-politischer Programme im Mittelalter, hg. v. Alexander Patschovsky, Ostfildern 2003, 1-22.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bogen, Steffen: „Logische und ästhetische Experimente. Diagramme bei Peirce und Duchamp“, in: Räume der Zeichnung, hg. v. Angela Lammert et. al., Nürnberg 2007, 38-56.

Bogen, Steffen: „Schattenrisse und Sonnenuhr: Überlegungen zu einer kunsthistorischen Diagrammatik“, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte, Bd. 68, H. 2 (2005), 153-176.

Böhme, Gernot: Atmosphäre. Essays zur neuen Ästhetik, Frankfurt/M. 1995.

Böhme, Hartmut: „Landkarten der Schrift. Hubert Fichtes Planskizzen“, in: Denkbilder und Schaustücke. Das Literaturmuseum der Moderne, hg. v. Deutsches Literaturarchiv Marbach, Marbach a. N. 2006, 155-159.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Böhringer, Hannes: Auf der Suche nach Einfachheit. Eine Poetik, Berlin 2000.

Böll, Heinrich: Werke. Kölner Ausgabe. 27 Bände, hg. Árpád Bernáth, Hans Joachim Bernhard, Robert C. Conard, Frank Finlay, James H. Reid, Ralf Schnell und Jochen Schubert, Köln 2001-2010.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Böll, Heinrich: „Am Anfang“ (1973), in: KA 18, hg. v. Viktor Böll und Ralf Schnell in Zusammenarbeit mit Klaus-Peter Bernhard, Köln 2003, 218-222.

Böll, Heinrich: „Drei Tage im März. Gespräch mit Christian Linder“ (1975), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 461-547.

Böll, Heinrich: „Ein paar Stichworte. Personen und Situationen. Gespräch mit Werner Koch“ (1967), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 130-141.

Böll, Heinrich: Gruppenbild mit Dame (1971), in: KA 17, hg. v. Ralf Schnell und Jochen Schubert, Köln 2005, 9-414.

Böll, Heinrich: „Gruppenbild mit Dame. Tonbandinterview mit Dieter Wellershoff“ (1971), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 250-266.

Böll, Heinrich: „Heinrich Böll im Dialog. Klaus Harpprecht porträtiert Personen unserer Zeit“ (1967), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid> und Ralf Schnell, Köln 2009, 101-119.

Böll, Heinrich: „Heinrich Böll – Im Gespräch mit Dieter-Olaf Schmalstieg“ (1969), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 198-206.

Böll, Heinrich: „Literarische Werkstatt. Gespräch mit Klaus Colberg“ (1969), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 147-164.

Böll, Heinrich: „Literatur und Religion. Rundfunkgespräch mit Johannes Poethen“ (1969), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 189-197.

Böll, Heinrich: „Schreiben und Lesen. Gespräch mit Karin Struck“ (1973), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 373-407.

Böll, Heinrich: „Versuch über die Vernunft der Poesie. Nobelvorlesung, gehalten am 2. Mai 1973 in Stockholm“, in: KA 18, hg. v. Viktor Böll und Ralf Schnell in Zusammenarbeit mit Klaus-Peter Bernhard, Köln 2003, 200-217.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Böll, Heinrich: „Werkstattgespräch mit Horst Bienek“ (1961), in: KA 24, hg. v. J. H. Reid und Ralf Schnell, Köln 2009, 73-86.

Böll, Heinrich: Frankfurter Vorlesungen, Köln und Berlin 1966.

Böll, René: „Schemenhaft“, in: Ansichten. Die Romanskizzen Heinrich Bölls, hg. v. der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin 2010, 8-10.

Boschung, Dietrich und Jachmann, Julian (Hg.): Diagrammatik der Architektur (= Morphomata, hg. v. Günter Blamberger und Dietrich Boschung, Bd. 6), München 2013.

Bosse, Anke: „‚The Making Of‘ – Blicke in des Autors ‚Werkstatt‘. Zum Verstehen und Vermitteln literarischer Arbeitsweisen“, in: Editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaften, Bd. 17 (2003), 31-49.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Brandstetter, Gabrielle: „Schriftbilder des Tanzes. Zwischen Notation, Diagramm und Ornament“, in: Schriftbildlichkeit. Wahrnehmbarkeit, Materialität und Operativität von Notationen, hg. v. Sybille Krämer, Eva Cancik-Kirschbaum und Rainer Totzke, Berlin 2012, 61-77.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bredekamp, Horst: „Drehmomente – Merkmale und Ansprüche des iconic turn“, in: Iconic turn. Die neue Macht der Bilder, hg. v. Christa Maar und Hubert Burda, Köln 2004, 15-26.

Bredekamp, Horst: Galileis denkende Hand. Form und Forschung um 1600, Boston 2015.

Breitinger, Johann Jakob: Critische Dichtkunst (1740), Stuttgart 1966.

Brömßer, Nico: „Rahmung – Bildkonstitution – Ikonische Differenz“, in: Bild. Ein interdisziplinäres Handbuch, hg. v. Stephan Günzel und Dieter Mersch, Stuttgart 2014, 279-285.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Buss, Mareike und Jost, Jörg: „Die Schrift als Gewebe und als Körper. Eine metaphorologische Skizze“, in: Philosophie der Schrift, hg. v. Elisabeth Birk und Jan Georg Schneider (= Reihe Germanistische Linguistik, Nr. 285, hg. v. Armin Burkhardt, Heiko Hausendorf, Damaris Nübling und Sigurd Wichter), Tübingen 2009, 169-181.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Butor, Michel: Die Wörter in der Malerei, Frankfurt/M. 1992.

Campe, Rüdiger: „Die Schreibszene. Schreiben“, in: Paradoxien, Dissonanzen, Zusammenbrüche. Situationen offener Epistemologie, hg. v. Hans Ulrich Gumbrecht und K. Ludwig Pfeiffer, Frankfurt/M. 1991, 759-772.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Certeau, Michel de: Die Kunst des Handelns (1980), Berlin 1988.

Christie, Agatha: Death in the Clouds (1935), in: The Agatha Christie Companion, London 1975.

Connors, Kathleen und Bayley, Sally: Eye Rhytmes. Sylvia Plaths’s Art of the Visual, Oxford 2007.

Coole, Diana und Frost, Samantha (Hg.): New Materialism: Ontology, Agency, and Politics, Durham und London 2010.

Cubitt, Sean: Digital Aesthetics, London 1998.

Curran, John: Agatha Christie’s Secret Notebooks. Fifty Years of Mysteries in the Making, London 2009.

Damrosch, David: „Frames for World Literature“, in: Grenzen der Literatur. Zu Begriff und Phänomen des Literarischen, hg. v. Simone Winko, Jannidis und Gerhard Lauer (= Revisionen. Grundbegriffe der Literaturtheorie, Bd. 2, hg. v. Fotis Jannidis, Gerhard Lauer, Matías Martínez und Simone Winko), Berlin und New York 2009, 496-515.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Darboven, Hanne: Kommentiertes Werkverzeichnis der Bücher, hg. u. kommentiert v. Elke Bippus u. Ortrud Westheider, Köln 2002.

Deleuze, Gilles und Guattari, Félix: Tausend Plateaus. Kapitalismus und Schizophrenie, Berlin 1992.

Deleuze, Gilles: Foucault, Frankfurt/M. 1987.

Deleuze, Gilles: Francis Bacon. Logik der Sensation (1984), aus dem Frz. v. Joseph Vogl (= Bild und Text, hg. v. Gottfried Boehm und Karlheinz Stierle), München 1995.

Depner, Hanno: Zur Gestaltung von Philosophie. Eine diagrammatische Kritik, Bielefeld 2016.

Derbolav, Joseph: „Poiesis“, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie, Bd. 7, hg. v. Joachim Ritter und Karlfried Gründer, Basel 1989.

Derrida, Jacques: „Die Struktur, das Zeichen und das Spiel im Diskurs der Wissenschaft vom Menschen“ (1966), in: Derrida, Jacques: Die Schrift und die Differenz (1967), Frankfurt/M. 1976, 422-442.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Derrida, Jacques: Die Wahrheit in der Malerei (1978), Wien 1992.

Derrida, Jacques: „Freud und der Schauplatz der Schrift“ (1966), in: Derrida, Jacques: Die Schrift und die Differenz (1967), Frankfurt/M. 1976, 302-350.

Derrida, Jacques: Grammatologie (1967), Frankfurt/M. 1983.

Derrida, Jacques: „Signatur Ereignis Kontext“ (1971), in: ders.: Randgänge der Philosophie, hg. v. Peter Engelmann, 2. überarbeitete Auflage, Wien 1999, 325-351.

Deutsches Literaturarchiv Marbach (Hg.): Zettelkästen. Maschinen der Phantasie, Marbach a. N. 2013.

Dexter, Emma: „Raw Materials“, in: Bruce Nauman – Raw Materials, hg. v. Tate Trustees, London 2004, 18-23.

Diels, Hermann: Die Fragmente der Vorsokratiker. Griechisch und Deutsch von ebd., Bd. 2, hg. v. Walther Kranz, unveränderte Neuausgabe (= 61952), Zürich 2005.

Dirmoser, Gerhard: „Diagramm-Begriffe im Vergleich“, in: Diagrammatik der Architektur, hg. v. Dietrich Boschung und Julian Jachmann, München 2013, 308-326.

Dotzler, Bernhard J.: „Die Wörter und die Augen. Zur Un-Möglichkeit der Visualisierung von Literatur“, in: Wort-Räume, Zeichen-Wechsel, Augen-Poesie: Zur Theorie und Praxis von Literaturausstellungen, hg. v. Anne Bohnenkamp und Sonja Vandenrath, Göttingen 2011, 39-51.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Draxler, Helmut (Hg.): Shandyismus. Autorschaft als Genre, Stuttgart und Wien 2007.

Dyne, Susan R. Van: „Rekindling the Past in Sylvia Plaths ‚Burning the Letters‘“, in: The Centennial Review, Vol. 32, No. 3 (Sommer 1988), 250-265.

Dyne, Susan R. Van: Revising Life: Sylvia Plath’s Ariel Poems, Chapel Hill und London 1993.

Eco, Umberto: Nachschrift zum ‚Namen der Rose‘, München 1984.

Ehlich, Konrad: „Schrift, Schriftträger, Schriftform“, in: Materialität und Medialität von Schrift, hg. v. Erika Greber, Konrad Ehlich und Jan-Dirk Müller (= Schrift und Bild in Bewegung, hg. v. Bernd Scheffer und Oliver Jahraus), Bielefeld 2002, 91-111.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Ehlich, Konrad: „Schrifträume“, in: Schriftbildlichkeit. Wahrnehmbarkeit, Materialität und Operativität von Notationen, hg. v. Sybille Krämer, Eva Cancik-Kirschbaum und Rainer Totzke (= Schriftbildlichkeit, hg. v. Gabriele Brandstetter, Eva Cancik-Kirschbaum und Sybille Krämer, Bd. 1), Berlin 2012, 39-60.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Eichner, Hans: „Friedrich Schlegel’s Theory of Romantic Poetry“, in: PMLA 71 (1956), 1018-1041.

Eliot, Thomas Stearns: „From Poe to Valéry“, in: The Hudson Review, Vol. 2, No. 3 (Herbst 1949), 327-342.

Engelmann, Bettina: „Die Kunst des Lesens, 1980. Vladimir Nabokov“, in: Architektur wie sie im Buche steht. Fiktive Bauten und Städte in der Literatur, hg. v. Winfried Nerdinger in Zusammenarbeit mit Hilde Strobl, München 2006, 381-383.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Enzensberger, Hans Magnus: Die Entstehung eines Gedichts, Frankfurt/M. 1962.

Ernst, Ulrich: „Text als Architektur – Architektur als Text“, in: Architektur wie sie im Buche steht. Fiktive Bauten und Städte in der Literatur, hg. v. Winfried Nerdinger in Zusammenarbeit mit Hilde Strobl, München 2006, 113-127.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Faulkner, William: A Fable, in: Faulkner, William: Novels 1042-1954, New York 1994, 665-1072.

Ferretter, Luke: Sylvia Plath’s Fiction: A Critical Study, Edinburgh 2010.

Ferretter, Luke: „The Unabridged Journals of Sylvia Plath. Ten Years on“, in: Plath Profiles: An Interdisciplinary Journal of Sylvia Plath Studies, Vol. 3 (2010), 66-79.

Fichte, Hubert: Der Platz der Gehenkten, Frankfurt/M. 1989.

Figal, Günter: „Selbstverstehen in instabiler Freiheit. Die hermeneutische Position Martin Heideggers“, in: Hermeneutische Positionen. Schleiermacher – Dilthey – Heidegger – Gadamer, hg. v. Hendrik Birus, Göttingen 1982, 89-119.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Figal, Günter: „Zeigen und Sichzeigen“, in: Deixis. Vom Denken mit dem Zeigefinger, hg. v. Heike Gfrereis und Marcel Lepper, Göttingen 2007, 196-207.

Fix, Ulla: „Aktuelle linguistische Textbegriffe und der literarische Text. Bezüge und Abgrenzungen“, in: Grenzen der Literatur. Zu Begriff und Phänomen des Literarischen, hg. v. Simone Winko, Jannidis und Gerhard Lauer (= Revisionen. Grundbegriffe der Literaturtheorie, Bd. 2, hg. v. Fotis Jannidis, Gerhard Lauer, Matías Martínez und Simone Winko), Berlin und New York 2009, 103-135.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Flower, Linda und Hayes, John R.: „A Cognitive Process Theory of Writing“, in: College Composition and Communication, Vol. 32, No. 4 (1981), 365-387.

Flusser, Vilém: „Die Geste des Schreibens“ (1991), in: Schreiben als Kulturtechnik. Grundlagentexte, hg. v. Sandro Zanetti, Berlin 2012, 261-268.

Flusser, Vilém: Die Revolution der Bilder. Der Flusser-Reader. Zu Kommunikation, Medien und Design, Mannheim 4 1994.

Forster, Edward Morgan: Aspects of the Novel, Cambridge 1927.

Foucault, Michel: Dies ist keine Pfeife (1973), München 1974.

Frank, Manfred: Einführung in die frühromantische Ästhetik. Vorlesungen, Frankfurt/M. 1989.

Fuhrmann, Manfred: Einführung in die antike Dichtungstheorie, Darmstadt 1973.

Freytag, Gustav: Die Technik des Dramas (1863), Berlin 2003.

Gadamer, Hans-Georg: Hermeneutik I. Wahrheit und Methode. Grundzüge einer philosophischen Hermeneutik (1960), in: Gadamer, Hans-Georg: Gesammelte Werke, Bd. 1, Tübingen 61990.

Garcia, Mark: The Diagrams of Architecture, London 2010.

Genette, Gérard: Paratexte. Das Buch vom Beiwerk des Buches (1987), Frankfurt/M. und New York 1989.

Gfrereis, Heike: „Immaterialität/Materialität: Über ein Gegensatzpaar, bei dem im Fall der Literaturausstellung die Lage klar scheint“, in: Das Immaterielle ausstellen: Zur Musealisierung von Literatur und performativer Kunst, hg. v. Lis Hansen, Janneke Schoene und Levke Teßmann, Bielefeld 2017, 35-64.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gfrereis, Heike: „Literatur und Raum: Über Dreidimensionalität als Kategorie der ästhetischen Erfahrung“, in: Internationales Jahrbuch für Hermeneutik, hg. v. Günter Figal, Tübingen 2012, 161-170.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gfrereis, Heike: „Papierplätze: Über materielle Formen der Inspiration“, in: Die Raumzeitlichkeit der Muße, hg. v. Günter Figal, Hans W. Hubert und Thomas Klinkert, Tübingen 2016, 309-337.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gibson, James J.: „The Thoery of Affordances“, in: Perceiving, Acting, and Knowing. Toward an Ecological Psychology, hg. v. Robert Shaw und John Bransford, Hillsdale 1977, 67-82.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gill, Jo: The Cambridge Introduction to Sylvia Plath, New York 2008.

Giuriato, Davide und Kammer, Stephan: „Die graphische Dimension der Literatur? Zur Einleitung“, in: Bilder der Handschrift. Die graphische Dimension der Literatur, hg. v. Davide Giuriato und Stephan Kammer, Frankfurt/M. 2006, 7-24.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Giuriato, Davide: „klar und deutlich“. Ästhetik des Kunstlosen im 18./19. Jahrhundert (= Reihe Litterae, hg. v. Gerhard Neumann, Günter Schnitzler, Maximilian Bergengruen, Bd. 211), Freiburg i. Br., Berlin, Wien 2015.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Giuriato, Davide: Mikrographien. Zu einer Poetologie des Schreibens in Walter Benjamins Kindheitserinnerungen (1932-1939), München 2006.

Giuriato, Davide, Stingelin, Martin und Zanetti, Sandro (Hg.): „Schreibkugel ist ein Ding gleich mir: von Eisen“. Schreibszenen im Zeitalter der Typoskripte (= Zur Genealogie des Schreibens, Bd. 2), München 2005.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gludovatz, Karin: „Malerische Worte. Die Künstlersignatur als Schrift-Bild“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 313-328.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gombrich, Ernst H.: „Leonardo da Vincis Forschungsmethode der Analyse und Permutation. Die Formen der Bewegung von Wasser und Luft“, in: Gombrich, Ernst H.: Die Entdeckung des Sichtbaren. Zur Kunst der Renaissance, Bd. III, Stuttgart 1983, 56-76.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Goodman, Nelson: Sprachen der Kunst. Entwurf einer Symboltheorie, Frankfurt/M. 1997.

Goody, Jack: „Funktionen der Schrift in traditionalen Gesellschaften“, in: Jack Goody, Ian Watt und Kathleen Gough: Entstehung und Folgen der Schriftkultur, Frankfurt/M. 1986, 25-61.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gotham Writer’s Workshop Faculty: Gotham Writers’ Workshop. Writing Fiction. The Practical Guide from New York’s Acclaimed Writing School, hg. v. Alexander Steele, New York und London 2003.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Grass, Günter: Ein Werkstattbericht, Staatliche Kunsthalle Berlin, Berlin 1992.

Grésillon, Almuth: Literarische Handschriften: Einführung in die „critique génétique“, Bern 1999.

Griem, Julika: „Materialität der Kommunikation“, in: Grundbegriffe der Literaturtheorie, hg. v. Ansgar Nünning, Stuttgart 2004, 161-163.

Groddeck, Wolfram: „Textgenese und Schriftverlauf. Editionstheoretische Überlegungen zum Manuskript von Nietzsches Dithyramben-Entwurf ‚Die Wetterwolke‘“, in: Im Zug der Schrift, hg. v. Norbert Haas, Rainer Nägele und Hans-Jörg Rheinberger, München 1994, 37-58.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Groß, Sabine: „Schrift-Bild: Die Zeit des Augen-Blicks“, in: Zeit-Zeichen: Aufschübe und Interferenzen zwischen Endzeit und Echtzeit, hg. v. Georg Christoph Tholen und Michael O. Scholl, Weinheim 1990, 231-246.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Groys, Boris: „Die Topologie der Aura“, in: Groys, Boris: Topologie der Kunst, München und Wien 2003, 33-46.

Groys, Boris: Über das Neue. Versuch einer Kulturökonomie, Frankfurt/M. 3 2004.

Gumbrecht, Hans Ulrich: „Flache Diskurse“, in: Materialität der Kommunikation, hg. v. >Gumbrecht, Hans Ulrich und K. Ludwig Pfeiffer, Frankfurt/M. 1988, 914-923.

Grube, Gernot und Kogge, Werner: „Zur Einleitung: Was ist Schrift?“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 9-21.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Gumbrecht, Hans Ulrich und Pfeiffer, K. Ludwig (Hg.): Materialität der Kommunikation, Frankfurt/M. 1988.

Harris, Roy: „Schrift und Linguistische Theorie“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 61-80.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Hay, Louis: „Die Dritte Dimension der Literatur. Notizen zu einer critique génétique“, in: Schreiben als Kulturtechnik. Grundlagentexte, hg. v. Sandro Zanetti, Berlin 2012, 132-151.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Hay, Louis: „Materialität und Immaterialität der Handschrift“, in: Editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaft, Bd. 22 (2008), 1-21.

Heibach, Christiane und Rohde, Carsten: „Material Turn?“, in: Ästhetik der Materialität, hg. v. Heibach, Christiane und Rohde, Carsten, Paderborn 2015, 9-20.

Heidegger, Martin: Der Ursprung des Kunstwerks (1950). Mit einer Einführung von Hans-Georg Gadamer, Stuttgart 2003.

Hempel, Dirk: Kempowskis Lebensläufe, hg. v. der Akademie der Künste, Berlin 2007.

Hempel, Dirk: Walter Kempowski. Eine bürgerliche Biographie, München 2004.

Heßler, Martina und Mersch, Dieter: „Einleitung: Bildlogik oder Was heißt visuelles Denken?“, in: Logik des Bildlichen. Zur Kritik der ikonischen Vernunft, hg. v. Heßler, Martina und Mersch, Dieter, Bielefeld 2009, 8-62.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Hilgers, Philipp von: „Vom Einbruch des Spiels in der Epoche der Vernunft“, in: Visuelle Argumentationen. Die Mysterien der Repräsentation und die Berechenbarkeit der Welt, hg. v. Horst Bredekamp und Pablo Schneider, München 2006, 205-223.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Hillebrand, Bruno: Ästhetik des Augenblicks. Der Dichter als Überwinder der Zeit – von Goethe bis heute, Göttingen 1999.

Huizinga, Johan: Homo Ludens. Vom Ursprung der Kultur im Spiel (1938), Hamburg 1994.

Humboldt, Wilhelm von: Werke in fünf Bänden, Bd. 2, hg. v. Andreas Flitner und Klaus Giel, Darmstadt 8 1996.

Höffe, Otfried: Aristoteles (1996), München 42014.

Hönigswald, Richard: Grundfragen der Erkenntnistheorie. Kritisches und Systematisches, Tübingen 1931.

Homer: Ilias, Übersetzung von Roland Hampe, Stuttgart 2017.

Hoxter, Julian: The Pleasures of Structure. Learnig Screenwriting Through Case Studies, New York und London 2015.

Ingarden, Roman: Das literarische Kunstwerk, Tübingen 4 1972.

Ingarden, Roman: „Über die Poetik“, in: Ingarden, Roman: Gegenstand und Aufgaben der Literaturwissenschaft. Aufsätze und Diskussionsbeiträge (1937-1964), hg. v. Rolf Fieguth (= Konzepte der Sprach- und Literaturwissenschaft Bd. 19), Berlin und New York 1976, 29-89.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Jakobson, Roman: „Visuelle und auditive Zeichen (1964/1967)“, in: Jakobson, Roman: Semiotik. Ausgewählte Texte 1919-1982, Frankfurt/M. 1992, 286-300.

Jauß, Hans Robert: Ästhetische Erfahrung und literarische Hermeneutik. Band I: Versuche im Feld der ästhetischen Erfahrung, München 1977.

Jehle, Oliver: „Abschweifungen. Zum Lob und Eigensinn der Linie in Tristram Shandy“, in: Randgänge der Zeichnung, hg. v. Werner Busch, Oliver Jehle und Carolin Meister, München 2007, 73-93.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Kammer, Stephan: Figurationen und Gesten des Schreibens. Zur Ästhetik der Produktion in Robert Walsers Prosa der Berner Zeit, Tübingen 2003.

Kammer, Stephan: „Das Werk als Entwurf. Textpolitik und Schreibpraxis bei Arthur Schopenhauer“, in: Notieren, Skizzieren. Schreiben und Zeichnen als Verfahren des Entwurfs, hg. v. Karin Krauthausen und Omar W. Nasim (= Wissen im Entwurf, hg. v. Christoph Hoffmann und Barbara Wittmann, Bd. 3), Zürich 2010, 27-60.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Kang, Tae-Ho: Poesie als Kritik und Selbstkritik. Hans Magnus Enzensbergers negative Poetik, Dissertation, Wuppertal 2002.

Kant, Immanuel: Kritik der reinen Vernunft, nach der 1. und 2. Orig.-Ausg., hg. v. Jens Timmermann, Hamburg 1998.

Kant, Immanuel: Kritik der Urteilskraft, Werkausgabe, hg. v. Wilhelm Weischedel, Frankfurt/M. 1974.

Keicher, Peter: „Wittgensteins Bücher“, in: Schreibprozesse. Zur Genealogie des Schreibens, hg. v. Peter Hughes et. al. (= Zur Genealogie des Schreibens, hg. v. Martin Stingelin, Bd. 7), München 2008, 193-222.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Kemp, Martin: Bilderwissen: Die Anschaulichkeit naturwissenschaftlicher Phänomene, Köln 2003.

Kempowski, Walter: Culpa. Notizen zum „Echolot“, München 2005,

Kempowski, Walter: Das Echolot. Ein kollektives Tagebuch. Januar und Februar 1943. 4 Bände, München 1993.

Kiemle, Manfred: Aisthetische Probleme der Architektur unter dem Aspekt der Informationsästhetik, Quickborn 1967.

Kimmich, Dorothee: Lebendige Dinge in der Moderne, Konstanz 2011.

Kittler, Friedrich: „Schrift und Bild in Bewegung“, in: Materialität und Medialität von Schrift, hg. v. Erika Greber, Konrad Ehlich und Jan-Dirk Müller (= Schrift und Bild in Bewegung, hg. v. Bernd Scheffer und Oliver Jahraus), Bielefeld 2002, 17-29.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Klee, Paul: Das bildnerische Denken, Basel und Stuttgart 1956.

Klee, Paul: „Schöpferische Konfession“ (1920), in: Klee, Paul: Kunst-Lehre, Leipzig 1991, 60-66.

Kleist, Heinrich von: „Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden“ (1805), in: Kleist, Heinrich von: Werke und Briefe, Bd. 3, hg. v. Siegfried Streller et al, Berlin und Weimar 31993, 453-459.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Kofman, Sarah: „Die Melancholie der Kunst“, in: Postmoderne und Dekonstruktion. Texte französischer Philosophien der Gegenwart, hg. v. Peter Engelmann, Stuttgart 1990, 224-243.

Köhn, Eckhardt: Erfahrung des Machens. Zur Frühgeschichte der modernen Poetik von Lessing bis Poe, Bielefeld 2005.

Köpnick, Lutz: „Goethes Ikonisierung der Poesie. Zur Schriftmagie im West-östlichen Divan“, in: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 2, 66 (1992).

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Sybille und Totzke, Rainer: „Einleitung. Was bedeutet ‚Schriftbildlichkeit‘?“, in: Schriftbildlichkeit. Wahrnehmbarkeit, Materialität und Operativität von Notationen, hg. v. Sybille Krämer, Eva Cancik-Kirschbaum und Rainer Totzke (= Schriftbildlichkeit, hg. v. Gabriele Brandstetter, Eva Cancik-Kirschbaum und Sybille Krämer, Bd. 1), Berlin 2012, 13-35.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Sybille: „Notationen, Schemata und Diagramme: über ‚Räumlichkeit‘ als Darstellungsprinzip. Sechs kommentierte Thesen“, in: Notationen und choreographisches Denken, hg. v. Gabriele Brandstetter, Franck Hofmann und Kirsten Maar, Freiburg 2010, 29-45.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Sybille: „‚Operationsraum Schrift‘: Über einen Perspektivwechsel in der Betrachtung der Schrift“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 23-57.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Sybille: „Punkt, Strich, Fläche: Von der Schriftbildlichkeit zur Diagrammatik“, in: Schriftbildlichkeit. Wahrnehmbarkeit, Materialität und Operativität von Notationen, hg. v. Sybille Krämer, Eva Cancik-Kirschbaum und Rainer Totzke (= Schriftbildlichkeit, hg. v. Gabriele Brandstetter, Eva Cancik-Kirschbaum und Sybille Krämer, Bd. 1), Berlin 2012, 79-100.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Sybille: „Schriftbildlichkeit“, in: Bild. Ein interdisziplinäres Handbuch, hg. v. Stephan Günzel und Dieter Mersch, Stuttgart 2014, 354-360.

Krämer, Sybille: „‚Schriftbildlichkeit‘ oder: Über eine (fast) vergessene Dimension der Schrift“, in: Bild, Schrift, Zahl, hg. v. Krämer, Sybille und Horst Bredekamp, München 2003, 157-176.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Sybille: „Sprache und Schrift oder: Ist Schrift verschriftete Sprache“, in: Zeitschrift für Sprachwissenschaft, 15, 1 (1996), 92-112.

Krämer, Sybille: „Zur Sichtbarkeit der Schrift oder: Die Visualisierung des Unsichtbaren in der operativen Schrift. Zehn Thesen“, in: Die Sichtbarkeit der Schrift, hg. v. Susanne Strätling und Georg Witte, München 2006, 75-83.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krauthausen, Karin: „Zwischen Aufzeichnung und Konfiguration. Der Beginn von Paul Valérys ‚Cahiers‘“, in: Notieren, Skizzieren. Schreiben und Zeichnen als Verfahren des Entwurfs, hg. v. Krauthausen, Karin und Omar W. Nasim (= Wissen im Entwurf, hg. v. Christoph Hoffmann und Barbara Wittmann, Bd. 3), Zürich 2010, 89-118.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Sybille: „Zur Sichtbarkeit der Schrift oder: Die Visualisierung des Unsichtbaren in der operativen Schrift. Zehn Thesen“, in: Die Sichtbarkeit der Schrift, hg. v. Susanne Strätling und Georg Witte, München 2006, 75-83.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krauthausen, Karin: „Zwischen Aufzeichnung und Konfiguration. Der Beginn von Paul Valérys ‚Cahiers‘“, in: Notieren, Skizzieren. Schreiben und Zeichnen als Verfahren des Entwurfs, hg. v. Karin Krauthausen und Omar W. Nasim (= Wissen im Entwurf, hg. v. Christoph Hoffmann und Barbara Wittmann, Bd. 3), Zürich 2010, 89-118.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krauthausen, Karin und Epple, Moritz: „Interview mit Moritz Epple. Zur Notation topologischer Objekte“, in: Notieren, Skizzieren. Schreiben und Zeichnen als Verfahren des Entwurfs, hg. v. Karin Krauthausen, Moritz Epple und Omar W. Nasim, Zürich, 2010, 119-138.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Kulturstiftung der Länder und Akademie der Künste (Hg.): Walter Kempowskis Archive, Berlin 2006.

Langer, Daniela: Wie man wird, was man schreibt. Sprache, Subjekt und Autobiographie bei Nietzsche und Barthes, München 2005.

Latour, Bruno: „Drawing Things Together: Die Macht der unveränderlich mobilen Elemente“, in: ANThology. Ein einführendes Handbuch zur Akteur-Netzwerk-Theorie, hg. v. Andréa Belliger und David J. Krieger, Bielefeld 2006, 259-307.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Leeb, Susanne: „Einleitung“, in: Materialität der Diagramme. Kunst und Theorie, hg. v. Susanne Leeb, Berlin 2012, 7-32.

Leroi-Gourhan, André: Hand und Wort, Frankfurt/M. 1980.

Lessing, Gotthold Ephraim: Laokoon: oder die Grenzen der Poesie und Malerei, in: Lessing, Gotthold Ephraim, Werke und Briefe in 12 Bänden, Bd. 5/2; Frankfurt/M. 1989.

Life Magazine (9. August 1954), „Faulkner Wall Plot“, 77-78.

Lüdeke, Roger: „Tanzschrift. Zu einer Zeitfigur in Paul Valérys Aufzeichnungen zu ‚La Jeune Parque‘“, in: Bilder der Handschrift. Die graphische Dimension der Literatur, hg. v. Davide Giuriato und Stephan Kammer, Frankfurt/M. 2006, 163-182.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Mainberger, Sabine: „Ordnungen des Gehens. Überlegungen zu Diagrammen und moderner Literatur. Mit Beispielen von Claude Simon, Robert Musil u. a.“, in: Poetica, Bd. 39, H. 1-2 (2007), 211-241.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Majakowskij, Vladimir: „Wie macht man Verse“ (1926), in: ders.: Werke in zehn Bänden, Bd. 9, hg. v. Leonhardt Kossuth, Frankfurt/M. 1980, 171-216.

Mansfield, Katherine: The Katherine Mansfield Notebooks. Volume Two, hg. v. Margaret Scott, Canterbury und Wellington 1997, Aotearoa New Zealand.

Marx, Ursula, Schwarz, Gudrun, Schwarz, Michael und Wizisla, Erdmut (Hg.): Walter Benjamins Archive: Bilder, Texte und Zeichen, Frankfurt/M. 2006.

McLuhan, Marshall und Fiore, Quentin: The Medium is the Massage (1967), London 2008.

Meier, Christel: „Die Quadratur des Kreises. Die Diagrammatik des 12. Jahrhunderts als symbolische Denk- und Darstellungsform“, in: Die Bildwelt der Diagramme Joachims von Fiore. Zur Medialität religiös-politischer Programme im Mittelalter, hg. v. Alexander Patschovsky, Ostfildern 2003, 23-55.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Meier, Thomas, Ott, Michael R. und Sauer, Rebecca (Hg.): Materiale Textkulturen. Konzept – Materialien – Praktiken (= Materiale Textkulturen, Bd. 1, hg. v. Ludger Lieb), Berlin, München und Boston 2015.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Mersch, Dieter, Sasse, Sylvia und Zanetti, Sandro (Hg.): Ästhetische Theorie, Zürich 2019.

Mersch, Dieter: Epistemologien des Ästhetischen, Zürich und Berlin 2015.

Mersch, Dieter: Materialität und Bildlichkeit, PDF 2011, in: www.dieter-mersch.de/Publikationen [zuletzt aufgerufen am 19.01.2019].

Mersch, Dieter: „Schrift/Bild – Zeichnung/Graph – Linie/Markierung“, in: Schriftbildlichkeit. Wahrnehmbarkeit, Materialität und Operativität von Notationen, hg. v. Sybille Krämer, Eva Cancik-Kirschbaum und Rainer Totzke (= Schriftbildlichkeit, hg. v. Gabriele Brandstetter, Eva Cancik-Kirschbaum und Sybille Krämer, Bd. 1), Berlin 2012, 305-327.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Mersch, Dieter: „Was ist ein Bild? Yves Klein Anthropometrien (1958-61)“, in: Neue Ästhetik. Das Atmosphärische und die Kunst, hg. v. Ziad Mahayni, München 2002, 35-49.

Mersch, Dieter: Was sich zeigt. Materialität, Präsenz, Ereignis, München 2002.

Mitchell, William J. T.: „The Pictorial Turn“, in: Artforum (März 1992), 89-94.

Moretti, Franco: „Conjectures on World Literature“, in: New Left Review 1 (2000), 54-68.

Moretti, Franco: „Graphs, Maps, Trees. Abstract Models for Literary History“, in: New Left Review 24 (2003), 67-94.

Moretti, Franco: Kurven, Karten, Stammbäume. Abstrakte Modelle für die Literaturgeschichte, Frankfurt/M. 2009.

Morgenstern, Christian: Alle Galgenlieder (1905), Wiesbaden 1951.

Morris, Margaret: The Notion of Movement. Text, Drawings and Diagram, London 1928.

Nabokov, Vladimir: Die Kunst des Lesens. Meisterwerke der europäischen Literatur, Frankfurt/M. 1982.

Neale, Derek: A Creative Writing Handbook. Developing dramatic technique, individual style and voice, London 2009.

Nietzsche, Friedrich: Die fröhliche Wissenschaft, in: ders.: Sämtliche Werke. Kritische Studienausgabe in 15 Bänden, Bd. 3, hg. v. Giorgio Colli und Mazzino Montinari, München und New York 1980.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Nitzke, Solvejg: „Mythologien“, in: Literatur und Wissen. Ein interdisziplinäres Handbuch, hg. v. Roland Borgards, Harald Neumeyer, Nicolas Pethes und Yvonne Wübben, Stuttgart 2013, 171-175.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Öhlschläger, Claudia: „‚Ècriture courte‘. Die Zeit des Schreibens (Roland Barthes, Maurice Blanchot, Elias Canetti)“, in: Schreibszenen. Kulturpraxis – Poetologie – Theatralität, hg. v. Christine Lubkoll und Claudia Öhlschläger, 137-156.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Opdenhoff, Fanny und Keil, Wilfried E.: „Putz“, in: Materiale Textkulturen. Konzept – Materialien – Praktiken, hg. v. Thomas Meier, Michael R. Ott und Rebecca Sauer (= Materiale Textkulturen, Bd. 1, hg. v. Ludger Lieb), Berlin, München und Boston 2015, 269-276.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Ortheil, Hanns-Josef: „Aristoteles und andere Ahnherren. Über Herkunft und Ursprünge des ‚Kreativen Schreibens‘“, in: Schreiben lernen – Schreiben lehren, hg. v. Josef Haslinger und Hans-Ulrich Treichel, Frankfurt/M. 2006, 17-29.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Ortheil, Hanns-Josef: „Nachwort“, in: Roland Barthes: Variations sur l’écriture. Variationen über die Schrift. Französisch – Deutsch, Mainz 2006, 197-217.

Ortlieb, Cornelia: „Die Wilde Ordnung des Schreibens. Hubert Fichtes Pläne und Zettel“, in: Daten sichern. Schreiben und Zeichnen als Verfahren der Aufzeichnung, hg. v. Christoph Hoffmann (= Wissen im Entwurf, hg. v. Christoph Hoffmann und Barbara Wittmann, Bd. 1), Zürich und Berlin 2008, 129-152.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Ortlieb, Cornelia: „Materialität“, in: Literatur und Wissen: Ein interdisziplinäres Handbuch, hg. v. Roland Borgards, Harald Neumeyer, Nicolas Pethes und Yvonne Wübben, Stuttgart 2013, 41-45.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Ortlieb, Cornelia: „Verse unter Umständen. Goethes und Mallarmés Schreib-Materialien“, in: Ästhetik der Materialität, hg. v. Christiane Heibach und Carsten Rohde, Paderborn 2015, 173-196.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Peel, Robin: „The Bell Jar Manuscripts, Two January 1962 Poems, „Elm,“ and Ariel“, in: Journal of Modern Literature, Vol. 23, 3/4 (Sommer 2000), 441-446.

Peirce, Charles Sanders: „A Neglected Argument for the Reality of God“ (1908), in: The Essential Peirce. Selected Philosophical Writings, Bd. 2, hg. v. Peirce Edition Project, Bloomington und Indianapolis 1998, 434-450.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Peirce, Charles Sanders: „Excerpts from Letters to Lady Welby“ (1906/08), in: The Essential Peirce. Selected Philosophical Writings, Bd. 2, hg. v. Peirce Edition Project, Bloomington und Indianapolis 1998, 477-491.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Peirce, Charles Sanders: „Kategoriale Strukturen und graphische Logik“ (1903), in: ders.: Semiotische Schriften, Bd. 2, hg. v. Christian J. W. Kloesel und Helmut Pape, Frankfurt/M., 98-165.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Peirce, Charles Sanders: „Of Reasoning in General“ (1895), in: The Essential Peirce. Selected Philosophical Writings, Bd. 2, hg. v. Peirce Edition Project, Bloomington und Indianapolis 1998, 11-26.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Peirce, Charles Sanders: „Sundry Logical Conceptions“ (1903), in: The Essential Peirce. Selected Philosophical Writings, Bd. 2, hg. v. Peirce Edition Project, Bloomington und Indianapolis 1998, 267-288.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Peirce, Charles Sanders: „The Nature of Meaning“ (1903), in: The Essential Peirce. Selected Philosophical Writings, Bd. 2, hg. v. Peirce Edition Project, Bloomington und Indianapolis 1998, 208-225.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Perec, George: Cahier de charges de la ‚Vie mode d’emploi‘, présentation, transcription et notes par Hans Hartje, Bernard Magné, Jacques Neefs, Paris 1993.

Pichler, Wolfram und Ubl, Ralph: „Vor dem ersten Strich. Dispositive der Zeichnung in der modernen und vormodernen Kunst“, in: Randgänge der Zeichnung, hg. v. Werner Busch, Oliver Jehle und Carolin Meister, München 2007, 231-255.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Plath, Sylvia: Drawings, mit einem Vorwort von Frieda Hughes, London 2013.

Plath, Sylvia: The Bell Jar (1963), London 2013.

Plath, Sylvia: The Collected Poems, hg. v. Ted Hughes, New York 1981.

Plath, Sylvia: The Letters Of Sylvia Plath, Volume 1: 1940-1956, hg. v. Peter K. Steinberg und Karen V. Kukil, London 2017.

Plath, Sylvia: The Letters of Sylvia Plath, Volume 2: 1956-1963, hg. v. Peter K. Steinberg und Karen V. Kukil, New York 2018.

Plath, Sylvia: The Unabridged Journals of Sylvia Plath. 1950-1962. Transcribed from the original Manuscripts at Smith College, hg. v. Karen V. Kukil, New York 2000.

Platon: Ion, in: ders.: Sämtliche Werke, Bd. 1, neu hg. v. Ursula Wolf, übersetzt von Friedrich Schleiermacher, Reinbek bei Hamburg 28 2002.

Platon: Phaidros, in: ders.: Sämtliche Werke, Bd. 2, neu hg. v. Ursula Wolf, übersetzt von Friedrich Schleiermacher, Reinbek bei Hamburg 30 2004.

Platon: Politeia, in: ders.: Sämtliche Werke, Bd. 2, neu hg. v. Ursula Wolf, übersetzt von Friedrich Schleiermacher, Reinbek Hamburg 30 2004.

Platon: Spätdialoge II: Philebos, Parmenides, Timaios, Kritias, hg. v. Olof Gigon, übersetzt von Rudolf Rufener (= Jubiläumsgabe sämtlicher Werke, Bd. 6), Zürich und München 1974.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Platon: Symposion, in: ders.: Sämtliche Werke, Bd. 2, neu hg. v. Ursula Wolf, übersetzt von Friedrich Schleiermacher, Reinbek bei Hamburg 30 2004.

Platon: Timaios, in: Platon’s Werke, vierte Gruppe, sechstes und siebentes Bändchen, übersetzt v. Franz Susemihl, Stuttgart 1856.

Poe, Edgar Allan: „Die Logik des Verses“, in: ders.: Werke, Bd. 4, hg. v. Kuno Schuhmann, Olten und Freiburg i. Br. 1973, 608-672.

Poe, Edgar Allan: „Die Methode der Komposition“ (1846), in: ders: Werke, Bd. 4, hg. v. Kuno Schuhmann, Olten und Freiburg i. Br. 1973, 531-548.

Poggenpohl, Helmer und Winkler, Dietmar R.: „Diagrams as Tools for Worldmaking“, in: Visible Language, Bd. 26, Nr. 3-4 (1992), 250-473.

Polaschegg, Andrea: „‚Diese geistig technischen Bemühungen …‘. Zum Verhältnis von Gestalt und Sinnversprechen der Schrift: Goethes arabische Schreibübungen und E.T.A. Hoffmanns Der goldene Topf“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 279-304.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Polaschegg, Andrea: „Literatur auf einen Blick. Zur Schriftbildlichkeit der Lyrik“, in: Schriftbildlichkeit. Wahrnehmbarkeit, Materialität und Operativität von Notationen, hg. v. Sybille Krämer, Eva Cancik-Kirschbaum und Rainer Totzke (= Schriftbildlichkeit, hg. v. Gabriele Brandstetter, Eva Cancik-Kirschbaum und Sybille Krämer, Bd. 1), Berlin 2012, 245-264.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Potsch, Sandra: Literatur sehen. Vom Schau- und Erkenntniswert literarischer Originale im Museum, Bielefeld 2019.

Pott, Sandra: Poetiken. Poetologische Lyrik, Poetik und Ästhetik von Novalis bis Rilke, Berlin und New York 2004.

Raible, Wolfgang: Die Semiotik der Textgestalt. Erscheinungsformen und Folgen eines kulturellen Evolutionsprozesses, Heidelberg 1991.

Raible, Wolfgang: „Über das Entstehen der Gedanken beim Schreiben“, in: Performativität und Medialität, hg. v. Sybille Krämer, München 2004, 191-214.

Ramsey, D. Matthew: „‚Touch Me While You Look at Her‘: Stars, Fashion, and Authorship in Today We Live“, in: Faulkner and Material Culture. Faulkner and Yoknapatawpha, 2004, hg. v. Joseph R. Urgo und Ann J. Abadie, Mississippi 2007, 82-103.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Rauterberger, Hanno: „Der gefälschte Mond“, in: Die Zeit, Nr. 1 (2014).

Renner, Ursula und Bosse, Heinrich: „Schreiben Lernen Sehen“, in: Schreibszenen. Kulturpraxis – Poetologie – Theatralität, hg. c. Christine Lubkoll und Claudia Öhlschläger, Freiburg i. Br., Berlin und Wien 2015, 89-114.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Rheinberger, Hans-Jörg und Hagner, Michael: „Experimentalsysteme“, in: Die Experimentalisierung des Lebens. Experimentalsysteme in den biologischen Wissenschaften 1850/1950, hg. v. Hans-Jörg Rheinberger und Michael Hagner, Berlin 1993, 7-27.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Rheinberger, Hans-Jörg: Experiment Differenz Schrift, Marburg 1992.

Rheinberger, Hans-Jörg: „Zettelwirtschaft“, in: Schreiben als Kulturtechnik. Grundlagentexte, hg. v. Sandro Zanetti, Berlin 2012, 441-452.

Richterich, Annika: Geomediale Fiktionen. Map Mashups – zur Renaissance der literarischen Kartographie in der digitalen Literatur, Bielefeld 2014.

Rorty, Richard: The linguistic turn: Recent essays in philosophical method, Chicago und London 1967.

Rorty, Richard: Kontingenz, Ironie und Solidarität (1989), Frankfurt/M. 1992.

Rudloff, Holger: Produktionsästhetik und Produktionsdidaktik. Kunsttheoretische Voraussetzungen literarischer Produktion, Opladen 1991.

Rudolph, Ekkehart (Hg.): Protokolle zur Person: Autoren über sich und ihr Werk, München 1971, 27-43.

Schiller, Friedrich: Über die ästhetische Erziehung des Menschen in einer Reihe von Briefen, hg. v. Klaus L. Berghahn, Stuttgart 2005.

Schlegel, Friedrich: „Athenäum-Fragmente“ (1798): in: ders.: Charakteristiken und Kritiken I (1796-1801), hg. v. Hans Eichner (= Kritische Friedrich-Schlegel-Ausgabe, Bd. 2, hg. v. Ernst Behler et al., Paderborn 1958ff.), München et. al. 1967.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schlegel, Friedrich: „Lyceums-Fragmente“ (1797); in: ders.: Charakteristiken und Kritiken I (1796-1801), hg. v. Hans Eichner (= Kritische Friedrich-Schlegel-Ausgabe, Bd. 2, hg. v. Ernst Behler et al., Paderborn 1958ff.), München et. al. 1967.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schlegel, Friedrich: „Über Goethes Meister“ (1798); in: ders.: Charakteristiken und Kritiken I (1796-1801), hg. v. Hans Eichner (= Kritische Friedrich-Schlegel-Ausgabe, Bd. 2, hg. v. Ernst Behler et al., Paderborn 1958ff.), München et. al. 1967.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schlegel, Friedrich: „Vom Wesen der Kritik“ (1804), in: ders.: Charakteristiken und Kritiken II (1802-1829), hg. v. Hans Eichner (= Kritische Friedrich-Schlegel-Ausgabe, Bd. 3, hg. v. Ernst Behler et al., Paderborn 1958ff.), München et. al. 1975.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schmandt-Besserat, Denise: When Writing met Art. From Symbol to Story, Texas 2007.

Schmidt-Dengler, Wendelin: „Heimito von Doderer (1896-1966): Die Strudlhofstiege und Die Dämonen“, in: Der literarische Einfall. Über das Entstehen von Texten (= Profile. Magazin des österreichischen Literaturarchivs, 1/1998), hg. v. Bernhard Fetz und Klaus Kastberger, Wien 1998, 116-127.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schmidt, Henrike: Wortmusik, Schrifttanz, Textbilder. Intermediale Sprachkonzeptionen in der russischen Poesie des 20. Jahrhunderts, Dissertationsdruck Ruhr-Universität Bochum 2001.

Schmidt-Burkhardt, Astrit: „‚Plötzlich diese Übersicht‘. Kunst unter dem diagrammatischen Imperativ“, in: Materialität der Diagramme, hg. v. Susanne Leeb, Berlin 2012, 61-96.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schmidt-Burkhardt, Astrit: Stammbäume der Kunst. Zur Genealogie der Avantgarde, Berlin 2005.

Schmidt-Burkhardt, Astrit: „Wissen als Bild. Zur diagrammatischen Kunstgeschichte“, in: Logik des Bildlichen. Zur Kritik der ikonischen Vernunft, hg. v. Martin Heßler und Dieter Mersch, Bielefeld 2009, 163-187.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schmidt-Radefeldt, Jürgen: „Poietik als Unterricht am Collège de France“, in: Paul Valéry. Philosophie der Politik, Wissenschaft und Kultur, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt, Tübingen 1999, 141-160.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schnepp, Beate: „Die Architektur des Romans. Zur Komposition von Heinrich Bölls Wo warst du, Adam?“, in: Das Werk Heinrich Bölls. Bibliographie mit Studien zum Frühwerk, hg. v. Werner Bellmann, Opladen 1995, 109-123.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schoeller, Wilfried F.: Hubert Fichte und Leonore Mau. Der Schriftsteller und die Fotografin. Eine Lebensreise, Frankfurt/M. 2005.

Schopenhauer, Arthur: „Skitze einer Geschichte der Lehre vom Idealen und Realen“ (1851), in: ders.: Parerga und Paralipomena: kleine philosophische Schriften, Bd. 1 (= Arthur Schopenhauers Werke in fünf Bänden, hg. v. Ludger Lütkehaus, Bd. IV), Zürich 1988, 9-37.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schubert, Jochen: Heinrich Böll, hg. v. der Heinrich-Böll-Stiftung, Darmstadt 2017.

Schubert, Jochen: „Die Romanskizzen Heinrich Bölls“, in: Ansichten. Die Romanskizzen Heinrich Bölls, hg. v. der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin 2010, 12-16.

Schweizer, Hans Rudolf: „Einführung“, in: Baumgarten: Texte zur Grundlegung der Ästhetik, hg. v. Hans Rudolf Schweizer, 2., durchgesehene Auflage, Hamburg 1983.

Sillman, Amy: „‚The point where the pencil touches the paper‘. Notizen einer Malerin zum Diagramm als Model“, in: Materialität der Diagramme, hg. v. Susanne Leeb, Berlin 2012, 179-194.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Simon, Claude: „Bilder des Erzählens“, in: Du. Die Zeitschrift der Kultur, H. 691, Januar 1999, 39-44.

Sina, Kai: Sühnewerk und Opferleben. Kunstreligion bei Walter Kempowski, Göttingen 2012.

Sloterdijk, Peter: „Licht und Widerstand. Über Materie“, in: Ästhetik der Materialität, hg. v. Christiane Heibach und Carsten Rohde (= HFG Forschung, Bd. 6), Paderborn 2015, 33-50.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Stelzer, Otto: Die Vorgeschichte der abstrakten Kunst, Denkmodelle und Vor-Bilder, München 1964.

Stingelin, Martin: „Schreiben“, in: „Mir ekelt vor diesem tintenklecksenden Säkulum“. Schreibszenen im Zeitalter der Manuskripte, hg. v. dems. in Zusammenarbeit mit Davide Giuriato und Sandro Zanetti (= Zur Genealogie des Schreibens, hg. v. dems., Bd. 1), München 2004, 7-21.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Stjernfelt, Frederik: Diagrammatology – An Investigation on the Borderlines of Phenomenology, Ontology, and Semiotics, Dordrecht 2007.

Stockhammer, Robert: „‚An dieser Stelle‘. Kartographie und die Literatur der Moderne“, in: Poetica, Bd. 33 (2001), 273-306.

Strätling, Regine: „Autobiographische Spielregeln und Spielräume“, in: Spielformen des Selbst. Das Spiel zwischen Subjektivität, Kunst und Alltagspraxis, hg. v. Regine Strätling, Bielefeld 2012, 181-203.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Strätling, Susanne: „Das alphabetische Auge und die Ordnung der Schrift im Bild“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 329-342.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Strätling, Susanne: Die Hand am Werk. Poetik der Poiesis in der russischen Avantgarde, Paderborn 2017.

Strätling, Susanne und Witte, Georg: „Die Sichtbarkeit der Schrift zwischen Evidenz, Phänomenalität und Ikonizität“, in: Die Sichtbarkeit der Schrift, hg. v. Susanne Strätling und Georg Witte, München 2006, 7-18.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Strauß, Botho: Die Widmung, München 9 1993.

Strube, Werner: „Die Grenzen der Literatur oder Definitionen des Literaturbegriffs“, in: Grenzen der Literatur. Zu Begriff und Phänomen des Literarischen, hg. v. Simone Winko, Jannidis und Gerhard Lauer (= Revisionen. Grundbegriffe der Literaturtheorie, Bd. 2, hg. v. Fotis Jannidis, Gerhard Lauer, Matías Martínez und Simone Winko), Berlin und New York 2009, 45-77.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Sylvester, David: Gespräche mit Francis Bacon, München 1982.

Tobias, Ronald B.: 20 Master Plots (and How to Build Them), Cincinnati 1993.

Tomlinson, Kellom: The Art of Dancing, Explained by Reading and Figures, London 1735.

Totzke, Rainer: „Logik, Metaphysik und Gänsefüßchen. Derridas Dekonstruktion und der operative Raum der Schrift“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 172-182.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Trunz, Erich: Ein Tag aus Goethes Leben, Bremen 1999.

Tsouparopoulou, Christina und Meier, Thomas: „Artefakt“, in: Materiale Textkulturen. Konzepte – Materialien – Praktiken, hg. v. Thomas Meier, Michael R. Ott und Rebecca Sauer (= Materiale Textkulturen, Bd. 1, hg. v. Ludger Lieb), Berlin, München und Boston 2015.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Tufte, Edward R.: Beautiful Evidence, Cheshire 2006.

Tufte, Edward R.: Envisioning Information, Cheshire 1990.

Ueding, Wolfgang Maria: „Die Verhältnismäßigkeit der Mittel bzw. die Mittelmäßigkeit der Verhältnisse. Das Diagramm als Thema und Methode der Philosophie am Beispiel Platons bzw. einiger Beispiele Platons“, in: Diagrammatik und Philosophie, Akten des 1. Interdisziplinären Kolloquiums der Forschungsgruppe Philosophische Diagrammatik, 15./16.12.1988 an der FernUniversität/Gesamthochschule Hagen, hg. v. Wolfgang Maria Ueding, Petra Gehring, Thomas Keutner und Jörg F. Maas, Amsterdam und Atlanta 1992, 13-49.

Urgo, Joseph R.: „Introduction“, in: Faulkner and Material Culture. Faulkner and Yoknapatawpha, 2004, hg. v. Joseph R. Urgo und Ann J. Abadie, Mississippi 2007, IX-XIX.

Valéry, Paul: „Antrittsvorlesung über Poetik am Collège de France“ (1938), in: ders.: Zur Theorie der Dichtkunst und vermischte Gedanken, Bd. 5, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt (= Paul Valéry, Werke. Frankfurter Ausgabe in 7 Bänden), Frankfurt/M 1991, 118-140.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Valéry, Paul: Cahiers, Bd. 2, hg. v. Judith Robinson, Paris 1973.

Valéry, Paul: „Die ästhetische Erfindung“ (1938), in: ders.: Zur Theorie der Dichtkunst und vermischte Gedanken, Bd. 5, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt (= Paul Valéry, Werke. Frankfurter Ausgabe in 7 Bänden), Frankfurt/M 1991, 107-111.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Valéry, Paul: „Leonardo und die Philosophen“, in: ders.: Werke, Bd. 6, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt, Frankfurt/M. und Leipzig 1995 (= Paul Valéry. Werke. Frankfurter Ausgabe in 7 Bänden), 102-142.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Valéry, Paul: „Meine ‚Poetik‘“, in: ders.: Zur Theorie der Dichtkunst und vermischte Gedanken, Bd. 5, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt (= Paul Valéry, Werke. Frankfurter Ausgabe in 7 Bänden), Frankfurt/M 1991 172-176.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Valéry, Paul: „Probleme der Dichtkunst“ (1935), in: ders.: Zur Theorie der Dichtkunst und vermischte Gedanken, Bd. 5, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt (= Paul Valéry, Werke. Frankfurter Ausgabe in 7 Bänden), Frankfurt/M 1991, 75-91, 79.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Valéry, Paul: „Rede über die Dichtkunst“ (1928), in: ders.: Zur Theorie der Dichtkunst und vermischte Gedanken, Bd. 5, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt (= Paul Valéry, Werke. Frankfurter Ausgabe in 7 Bänden), Frankfurt/M 1991, 44-64,

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Valéry, Paul: „Über die literarische Technik“ (1889), in: ders.: Zur Theorie der Dichtkunst und vermischte Gedanken, Bd. 5, hg. v. Jürgen Schmidt-Radefeldt (= Paul Valéry, Werke. Frankfurter Ausgabe in 7 Bänden), Frankfurt/M 1991, 12-16.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Vandenrath, Sonja: „Doppel-Blick. Wort und Bild in Literaturausstellungen“, in: Wort-Räume, Zeichen-Wechsel, Augen-Poesie: Zur Theorie und Praxis von Literaturausstellungen, hg. v. Anne Bohnenkamp und Sonja Vandenrath, Göttingen 2011, 77-86.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Velminski, Wladimir: „Mysterien der Kartographie“, in: Visuelle Argumentationen. Die Mysterien der Repräsentation und die Berechenbarkeit der Welt, hg. v. Horst Bredekamp und Pablo Schneider, München 2006. 225-252.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Vernant, Jean-Pierre: Mythos und Gesellschaft im alten Griechenland, Frankfurt/M. 1987.

Vonnegut Jr., Kurt: Palm Sunday (1981), New York 2006.

Vonnegut Jr., Kurt: Schlachthof 5 oder Der Kinderkreuzzug (1969), Reinbek bei Hamburg 2010 (Neuausgabe).

Voorhoeve, Jutta: „Briefpapier als Handlungsraum. Praktiken der Selbstaufzeichnung bei Martin Kippenberger“, in: Spuren erzeugen. Zeichnen und Schreiben als Verfahren der Selbstaufzeichnung, hg. v. Barbara Wittmann (= Wissen im Entwurf, hg. v. Christoph Hoffmann und Barbara Wittmann, Bd. 2), Zürich und Berlin 2009, 169-194.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Wagner, Monika: Das Material der Kunst. Eine andere Geschichte der Moderne, München 2001.

Wagner, Monika: „Material“, in: Ästhetische Grundbegriffe, Bd. 3: Harmonie – Material, hg. v. Karlheinz Barck, Martin Fontius, Dieter Schlenstedt, Burkhart Steinwachs und Friedrich Wolfzettel, Stuttgart und Weimar 2010, 866-882.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Wallace, David Foster: The Pale King, New York, Boston und London 2011.

Walser, Robert: Aus dem Bleistiftgebiet. Im Auftrag des Robert-Walser-Archivs der Carl Seelig-Stiftung, Bd. 4, hg. v. Bernhard Echte und Werner Morlang, Frankfurt/M. 1990.

Weigel, Sigrid: Grammatologie der Bilder, Berlin 2015.

Welsch, Wolfgang: „Erweiterungen der Ästhetik“, in: Bild und Reflexion, hg. v. Birgit Recki und Lambert Wiesing, München 1997, 39-67.

Wenzel, Peter: „New Criticism“, in: Metzler Lexikon Literatur- und Kulturtheorie. Ansätze – Personen – Grundbegriffe, hg. v. Ansgar Nünning, Stuttgart und Weimar 1998, 397-398.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Wenzel, Horst et al. (Hg.): Die Verschriftlichung der Welt. Bild, Text und Zahl in der Kultur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, Wien, 2000.

Witte, Georg: „Textflächen und Flächentexte. Das Schriftsehen der literarischen Avantgarden“, in: Schrift. Kulturtechnik zwischen Auge, Hand und Maschine, hg. v. Gernot Grube, Werner Kogge und Sybille Krämer, München 2005, 375-396.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Wittmann, Barbara: „Das Porträt der Spezies. Zeichnen im Naturkundemuseum“, in: Daten sichern. Schreiben und Zeichnen als Verfahren der Aufzeichnung, hg. v. Christoph Hoffmann (= Wissen im Entwurf, hg. v. Christoph Hoffmann und Barbara Wittmann, Bd. 1), Zürich und Berlin 2008, 47-72.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Wittmann, Barbara: „Symptomologie des Zeichnens und Schreibens. Verfahren der Selbstaufzeichnung“, in: Spuren erzeugen. Zeichnen und Schreiben als Verfahren der Selbstaufzeichnung, hg. v. Barbara Wittmann (= Wissen im Entwurf, hg. v. Christoph Hoffmann und Wittmann, Barbara, Bd. 2), Zürich und Berlin 2009, 7-19.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Wyss, Beat: „Des Sängers Lohn. Ein Mausoleum für die Literatur“, in: Denkbilder und Schaustücke. Das Literaturmuseum der Moderne, hg. v. Deutsches Literaturarchiv Marbach, Marbach a. N. 2006, 71-80.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Zacharias, Horst: Vom Sinn der Musik. Kleine Musiklehre (= Die Bücher der Musik, Bd. 1), Mannheim 2005.

Zanetti, Sandro: „Einleitung“, in: Schreiben als Kulturtechnik. Grundlagentexte, hg. v. Sandro Zanetti, Berlin 2012, 7-34.

Zanetti, Sandro: „Logiken und Praktiken der Schreibkultur. Zum analytischen Potential der Literatur“, in: Logiken und Praktiken der Kulturforschung, hg. v. Uwe Wirth, Berlin 2009, 75-88.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Zapf, Hubert: „Poiesis“, in: Grundbegriffe der Literaturtheorie, hg. v. Ansgar Nünning, Stuttgart und Weimar 2004, 211-212.

Zivley, Sherry Lutz: „Sylvia Plath’s Transformations of Modernist Paintings“, in: College Literature, Vol. 29, No. 3 (Sommer 2002), 35-56.

Online-Quelle

  • Kilian, Crawford: Advice on Novel Writing, Quelle: www.sf.emse.fr/Writing/html [zuletzt aufgerufen am 04.01.2019].

  • Kurt Vonnegut on the Shapes of Stories, Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=oP3c1h8v2ZQ [Zuletzt aufgerufen am 04.01.2019]).

  • ‚Women in the Arts‘ – Siri Hustvedt, Katharina Grosse, Nicola Graef at me Collectors Room Berlin“ (Juni 2015), Quelle: www.youtube.com/watch?v=2LwaVr_OgZE [zuletzt aufgerufen am 04.01.2019].

    • Zitierung exportieren
  • www.wikipedia.org/wiki/Coda_(Musik) [zuletzt aufgerufen am 04.01.2019].