Taf. 1
Taf. 1Wassily Kandinsky, Rosen, 1903, Holzschnitt, 6,9 × 14 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 2
Taf. 2Wassily Kandinsky, Holzstock zu Rosen, 1903, Holz, 6,9 × 14 × 2,3 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 3
Taf. 3Wassily Kandinsky, Holzstock zu Rosen, Detail, 1903, Holz, 6,9 × 14 × 2,3 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 4
Taf. 4Wassily Kandinsky, Holzstock zu Rosen, Detail, 1903, Holz, 6,9 × 14 × 2,3 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 5
Taf. 5Wassily Kandinsky, Flamme, 1907, Holzschnitt, 7,8 × 10,9 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 6
Taf. 6Wassily Kandinsky, Flamme, um 1907, Deckweiß auf schwarzem Papier, 11,1 × 12 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 7
Taf. 7Wassily Kandinsky, Holzstock zu Flamme, 1907, Holz, 7,8 × 10,9 × 2,3 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 8
Taf. 8Wassily Kandinsky, Holzschnitt zu dem Gemälde „Reiterweg“, 1911, Holzschnitt, 16,2 × 20,9 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 9
Taf. 9Wassily Kandinsky, Holzstock zu Reiterweg, 1911, Holz, 16,4 × 21,1 × 2,3 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 10
Taf. 10Wassily Kandinsky, St. Georg I, 1910, Öl auf Leinwand, 96 × 105 cm, Privatsammlung Zürich
Taf. 11
Taf. 11Wassily Kandinsky, Holzstock zu Kleine Welten V, 1922, Holz, 28,2 × 23,5 × 2 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 12
Taf. 12Wassily Kandinsky, Holzstock zu Kleine Welten VII, 1922, Holz, 26,8 × 23 × 2,3 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 13
Taf. 13Wassily Kandinsky, Kleine Welten V, 1922, Holzschnitt, 27,5 × 23,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 14
Taf. 14Wassily Kandinsky, Kleine Welten VII, 1922, Holzschnitt, 27,1 × 23,3 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 15
Taf. 15Wassily Kandinsky, Holzstock zu Kleine Welten VII, Detail, 1922, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 16
Taf. 16Wassily Kandinsky, Holzstock zu Kleine Welten VII, Detail, 1922, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 17
Taf. 17Wassily Kandinsky, Holzstock zu Schwarzer Fleck, 1912, Holz, 16,8 × 21,9 × 2,3 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 18
Taf. 18Wassily Kandinsky, Holzschnitt zu dem Gemälde „Schwarzer Fleck“, 1912, Holzschnitt, 16,9 × 21,4 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 19
Taf. 19Wassily Kandinsky, Drei Reiter in Rot, Blau und Schwarz, 1911, Holzschnitt, 21,9 × 22,2 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 20
Taf. 20Karl Schmidt-Rottluff, Holzstock zu Frau am Tisch, 1910, Holz, 38,7 × 28,8 cm, Brücke-Museum, Berlin
Taf. 21
Taf. 21Karl Schmidt-Rottluff, Frau am Tisch, 1910, Holzschnitt, 39 × 29,5 cm
Taf. 22
Taf. 22Wassily Kandinsky, Holzstock zu Drei Reiter in Rot, Blau und Schwarz, 1911, Holz (Farbe: Blau), Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, München
Taf. 23
Taf. 23Wassily Kandinsky, Holzstock zu Drei Reiter in Rot, Blau und Schwarz, 1911, Holz (Farbe: Rot), Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, München
Taf. 24
Taf. 24Wassily Kandinsky, Holzstock zu Drei Reiter in Rot, Blau und Schwarz, 1911, Holz (Farbe: Schwarz), Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, München
Taf. 25
Taf. 25Wassily Kandinsky, Holzschnitt zu dem Gemälde „Improvisation 19“, 1911, Holzschnitt, 14,9 × 18,4 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 26
Taf. 26Wassily Kandinsky, Improvisation 19, 1911, Öl auf Leinwand, 120 × 141,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 27
Taf. 27Abbildung 10 aus Anni Besant und C. W. Leadbeater, Thought-Forms, 1905
Taf. 28
Taf. 28Abbildung 11 aus Anni Besant und C. W. Leadbeater, Thought-Forms, 1905
Taf. 29
Taf. 29Wassily Kandinsky, Reiter, um 1909, Holzrelief, 29 × 25 × 3,5 cm, Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, München
Taf. 30
Taf. 30Karl Schmidt-Rottluff, Zwei weibliche Akte, 1911, Holzrelief farbig gefasst und geschnitzt, 19,5 × 27,8 × 1,8 cm, Dauerleihgabe aus Privatbesitz im Brücke-Museum, Berlin
Taf. 31
Taf. 31Wassily Kandinsky, Promenade, 1902, Holzschnitt, 14,7 × 24,8 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 32
Taf. 32Pierre Bonnard, France-Champagne, 1891, Lithografie, 80 × 60 cm
Taf. 33
Taf. 33Wassily Kandinsky, Der Rhein, 1903, Holzschnitt, 17,5 × 6,8 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 34
Taf. 34Wassily Kandinsky, Der Rhein, 1903, Deckweiß und Kreide auf schwarzem Papier, 16 × 7 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 35
Taf. 35Wassily Kandinsky, Skizzenbuch 327 (Seite 3), um 1903, Braune Tusche und Bleistift auf Papier, 15 × 7,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 36
Taf. 36Wassily Kandinsky, Dreiköpfiger Drache, 1903, Holzschnitt, 14,6 × 7,4 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 37
Taf. 37Wassily Kandinsky, Reitendes Paar, 1906–07, Öl auf Leinwand, 55 × 50,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 38
Taf. 38Wassily Kandinsky, Die Nacht, 1907, Gouache und weiße Kreide auf schwarzem Karton, 29,8 × 49,8 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 39
Taf. 39Wassily Kandinsky, Der Spiegel, 1907, Linolschnitt, 32,1 × 19,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 40
Taf. 40Maurice Denis, Avril ou Les anémones, 1891, Öl auf Leinwand, 65 × 78 cm, Privatsammlung
Taf. 41
Taf. 41Wassily Kandinsky, Studie für „Hoher Besuch“, 1905, Gouache und weiße Kreide auf schwarzem Papier, 21 × 31,9 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 42
Taf. 42Wassily Kandinsky, Zwiegespräch, 1904, Gouache und Bleistift auf hellbraunem Karton, 40,6 × 30,7 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 43
Taf. 43Gabriele Münter, Handtäschchen: Zwei spazierende Damen im Reifrock mit Hund, 1905, Perlenstickerei nach einem Entwurf Kandinskys, 10 × 15 cm, Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, München
Taf. 44
Taf. 44Wassily Kandinsky, Grüne Frauen, 1907, Holzschnitt, 11,9 × 23,6 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 45
Taf. 45Wassily Kandinsky, Fuga, 1907, Holzschnitt, 29,1 × 44,6 cm, Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett
Taf. 46
Taf. 46Wassily Kandinsky, Verfolgung, 1907, Holzschnitt, 16,6 × 36,8 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 47
Taf. 47Wassily Kandinsky, Sängerin, 1903, Holzschnitt, 19,2 × 14,4 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 48
Taf. 48Pierre Bonnard, Boulevard, 1896, Lithografie, 17,5 × 43,3 cm, Van Gogh Museum, Amsterdam
Taf. 49
Taf. 49Wassily Kandinsky, Sängerin, 1903, Holzschnitt, 19,2 × 14,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 50
Taf. 50Wassily Kandinsky, Die Nacht (Kleine Fassung), 1903, Holzschnitt, 14,7 × 6,6 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 51
Taf. 51Edvard Munch, Der Kuss III, 1898, Holzschnitt, 40 × 45,6 cm, Munch-museet, Oslo
Taf. 52
Taf. 52Edvard Munch, Der Kuss III, 1898, Holzschnitt, 45,8 × 40,3 cm, Privatsammlung
Taf. 53
Taf. 53Wassily Kandinsky, Abschied (Große Fassung), 1903, Holzschnitt, 30,7 × 29,8 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 54
Taf. 54Wassily Kandinsky, Abschied (Große Fassung), 1903, Holzschnitt, 30,5 × 30,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 55
Taf. 55Wassily Kandinsky, Abschied (Große Fassung), 1903, Holzschnitt, 30,2 × 29,6 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 56
Taf. 56Wassily Kandinsky, Reisiger Ritter, 1902–03, Öl, Deckfarbe und Kohle auf Jute, 108 × 160 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 57
Taf. 57Wassily Kandinsky, Im Sommer, 1904, Holzschnitt, 30,6 × 16,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 58
Taf. 58Wassily Kandinsky, Wintertag, 1904, Holzschnitt, 13,4 × 19,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 59
Taf. 59Wassily Kandinsky, Mondaufgang, 1904, Holzschnitt, 24,8 × 14,9 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 60
Taf. 60Wassily Kandinsky, Abenddämmerung, 1904, Holzschnitt, 13,5 × 31,1 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 61
Taf. 61Wassily Kandinsky, Hügellandschaft, 1904, Holzschnitt, 19,5 × 29,3 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 62
Taf. 62Edouard Vuillard, L‘avenue, 1899, Lithografie, 51 × 40 cm, National Gallery of Art, Washington, D.C.
Taf. 63
Taf. 63Wassily Kandinsky, Improvisation 6 (Afrikanisches), 1909, Öl auf Leinwand, 107 × 95,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 64
Taf. 64Fritz Bleyl, Windmühle, 1905, Holzschnitt, koloriert, 22,4 × 29,3 cm, Brücke-Museum, Berlin
Taf. 65
Taf. 65Wassily Kandinsky, Wintertag, Detail, 1904, Holzschnitt, 13,4 × 19,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 66
Taf. 66Léon Gérôme, Der Tod des Marschall Ney, 1868, Öl auf Leinwand, 65,2 × 104,2 cm, Graves Art Gallery, Sheffield
Taf. 67
Taf. 67Wassily Kandinsky, Holzschnitt zu dem Gemälde „Orientalisches“, 1911, Holzschnitt, 12,3 × 19 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 68
Taf. 68Wassily Kandinsky, Orientalisches, 1909, Öl, Gouache und Wasserfarbe (?) auf Karton, 70 × 97,5 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 69
Taf. 69Henri Matisse, La desserte rouge, 1908, Öl auf Leinwand, 180 × 220 cm, Eremitage, Sankt Petersburg
Taf. 70
Taf. 70Wassily Kandinsky, Entwurf für den Farbholzschnitt „Orientalisches“, um 1910, Aquarell und Bleistift auf dünnem Karton, 12,5 × 19,1 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 71
Taf. 71Wassily Kandinsky, Holzschnitt für den Almanach Der Blaue Reiter, 1911, Holzschnitt, 28,1 × 22,2 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 72
Taf. 72Wassily Kandinsky, Bogenschütze, 1908–09, Holzschnitt, 16,4 × 15,3 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 73
Taf. 73Umschlag des Katalogs der Ausstellung der Gruppe der „Brücke“- Künstler in der Galerie Arnold in Dresden, September 1910, 16,8 × 10,9 cm, Museum of Modern Art, New York
Taf. 74
Taf. 74Almanach Der Blaue Reiter, hg. von Wassily Kandinsky und Franz Marc, 1. Aufl. 1912, Allgemeine Ausgabe mit kartoniertem Umschlag. Auf der Vorderseite Maschinendruck des zweiten Zustands des Holzschnitts von 1911, Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, München
Taf. 75
Taf. 75Ernst Ludwig Kirchner, Plakat: Ausstellung der Künstlergemeinschaft „Brücke“ in der Galerie Arnold, Dresden, Motiv: Fränzi mit Puppe, 1910, Holzschnitt in Rot und Schwarz auf gelbem Papier, 86,3 × 59,5 cm, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Kupferstichkabinett
Taf. 76
Taf. 76Almanach Der Blaue Reiter, 1. Aufl., gebundene Ausgabe mit Leinenumschlag, auf der Vorderseite Maschinendruck des dritten Zustandes des Holzschnitts von 1911, Gabriele Münter- und Johannes Eichner Stiftung, München
Taf. 77
Taf. 77Wassily Kandinsky, Holzschnitt nach dem Hinterglasbild „Große Auferstehung“, 1911, Holzschnitt, 21,9 × 21,9 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 78
Taf. 78Wassily Kandinsky, Über das Geistige in der Kunst. Insbesondere in der Malerei, 1911, 1. Aufl., Ausgabe mit Papierumschlag, auf der Vorderseite Maschinendruck des Holzschnitts Stehender und Stürzender Turm mit Reiter von 1911, Buchmaße 21 × 18 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 79
Taf. 79Wassily Kandinsky, Holzschnitt nach dem Hinterglasbild „Große Auferstehung“, 1911, Holzschnitt, 21,9 × 21,9 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 80
Taf. 80Wassily Kandinsky, Apfelbaum, 1911, Holzschnitt, 10 × 10 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 81
Taf. 81Wassily Kandinsky, Apfelbaum, 1911, Holzschnitt, 10 × 10 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 82
Taf. 82Wassily Kandinsky, Apfelbaum, 1911, Holzschnitt, 10 × 10 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 83
Taf. 83Wassily Kandinsky, Landschaft mit aufrechter weißer Figur, 1911, Holzschnitt, 13,4 × 10,3 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 84
Taf. 84Wassily Kandinsky, Landschaft mit aufrechter weißer Figur, 1911, Tuschpinsel über Bleistift auf Transparentpapier, 16 × 14,8 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 85
Taf. 85Wassily Kandinsky, Bild mit weißem Rand (Moskau), 1913, Öl auf Leinwand, 140,3 × 200,3 cm, Solomon R. Guggenheim Museum, New York
Taf. 86
Taf. 86Wassily Kandinsky, Bild auf hellem Grund, 1916, Öl auf Leinwand, 100 × 78 cm, Musée national d’art moderne, Centre Pompidou, Paris
Taf. 87
Taf. 87Wassily Kandinsky, Weißes Oval, 1919, Öl auf Leinwand, 80 × 93 cm, Staatliche Tretkjakow-Galerie, Moskau
Taf. 88
Taf. 88Wassily Kandinsky, Im schwarzen Viereck, 1923, Öl auf Leinwand, 97,5 × 93 cm, Solomon R. Guggenheim Museum, New York
Taf. 89
Taf. 89Wassily Kandinsky, Holzschnitt zu dem Hinterglasbild „Jüngster Tag“, 1912, Holzschnitt, 16,4 × 21,2 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
Taf. 90
Taf. 90Wassily Kandinsky, Impression III (Konzert), 1911, Öl auf Leinwand, 77,5 × 100 cm, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München

Wassily Kandinskys Holzschnitte

Materialität - Medium - Experiment