Die dramaturgische Funktion der Träume in den Orest-Tragödien. Von Aischylos’ Orestie bis zur Taurischen Iphigenie des Euripides

in Traumwelten

If the inline PDF is not rendering correctly, you can download the PDF file here.

Traumwelten

Interferenzen zwischen Text, Bild, Musik, Film und Wissenschaft

Reihe: