Bemerkung zur Schreibweise

In: Was restlos übrigbleibt
Author: Edith Futscher
Free access

Aus Werken Marguerite Duras’ wird mit oben angegebenen Kürzeln im Text zitiert. Der in den Filmen gesprochene Text bleibt französisch, ansonsten verwende ich, wo möglich, vorliegende Übersetzungen ins Deutsche. Dies auch dort, wo es sich um Kommentare zu Einstellungen und Passagen in jenen Büchern handelt, die nach den Filmen entstanden sind und diese begleiten. Im Französischen zitierte Passagen werden häufig paraphrasiert, lediglich einzelne Formulierungen und Begriffe werden in beiden Sprachen angeführt. Die entsprechenden Stellen zum Vergleich werden aber in den Klammern im Text mit angegeben. Werke und Arbeiten anderer Autor/innen werden, so mehrfach aus ihnen zitiert wird, mittels Name, dem Jahr des Erscheinens der Erstausgabe in Klammer und dem Jahr des Erscheinens der verwendeten Ausgabe in den Fußnoten zitiert. Wo mehrere Texte einer Autorin verwendet werden, wird zudem ein Kurztitel angegeben. Filmtitel sind bei wiederholter Nennung in gekürzter Form angeführt.