Das Erste Jahrzehnt

Series: 

Die Beiträge des Bandes zeichnen ein neues Bild der „Jahrhundertwende“. Bisherige Epochenkonzepte mit geistes- und ideengeschichtlichen Schwerpunkten sowie literarischen und künstler-ischen Stilausprägungen werden abgelöst von einem historio-graphischen Zugriff mit einer klaren Zäsur um 1900 und markanten Sig-nalen des Aufbruchs in ein neues Zeitalter. Als charakteristische Merkmale des kulturellen Wandels werden insbesondere die Kommunikationsmedien vorgestellt, die mit dominanten Funktionen wie Unterhaltung, Visualisierung, Information und Werbung den Start ins neue Jahrhundert massgeblich geprägt haben. Kultur zum Beginn des 20. Jahrhunderts erweist sich in einem bislang nicht gekannten Ausmass als Medienkultur und ist geprägt von einem explosiven Innovations-potential in fast allen Bereichen.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.