Browse results

You are looking at 21 - 30 of 106 items for :

  • Upcoming Publications x
  • Just Published x
  • Status (Books): Not Yet Published x
Clear All
Author: Norbert Bolz
Der Konsumismus ist das Immunsystem der Weltgesellschaft gegen den Virus der fanatischen Religionen. Die Apologie dieses Lebensstils, bis hinein in die Sphäre der Liebe, muß nicht die Augen verschließen vor den Folgelasten der Modernisierung, den Ausschlußmechanismen unserer westlichen Rationalität und den Schicksalen der Globalisierungsopfer. Auch die immanenten Schwächen des konsumistischen Lebensstils, der vom pursuit of happiness nur den "happiness of pursuit" übrig läßt, liegen seit langem offen zutage. Heute wäre es aber an der Zeit, die Stärke in diesen Schwächen zu erkennen. Der Konsumismus verspricht weder das Ziel noch das Ende der Geschichte, sondern nur das immer wieder Neue. Und wo anders wäre, nachdem die Moderne den Himmel ausgeräumt hat, die Wendung von der Transzendenz zur Introszendenz möglich: die Eroberung der "diesseitigen Tiefe"?
Zur Geschichte des Streits um die magischen Künste unter Philosophen, Theologen, Medizinern, Juristen und Naturwissenschaftlern von der Antike bis zur Aufklärung
Zur Übertragung in poetologischer, rhetorischer und erkenntnistheoretischer Hinsicht bei Aristoteles und Nietzsche
Author: Detlef Otto
Ein Schlüssel zum Werk Helmut Plessners
Author: Gerhard Arlt
Differenzen als ästhetisches Potential in der Rezeption plastischer Werke von Arp, Maillol und F. E. Walther
Author: Maria Peters
Eine Studie zu Martin Heideggers Ereignis-Denken
Eine Herausforderung philosophischer Reflexion
Inhalt

z.B.

Gilles Deleuze: Die Immanenz: ein Leben

Bruce Baugh: Deleuze und der Empirismus

Pierre Macherey: In Spinoza denken

usw.