Deutsche und Deutschland aus russischer Sicht

18. Jahrhundert: Aufklärung
1. Aufl. 1992, 648 Seiten, Ln.
ISBN: 978-3-7705-2615-4
EUR 82.00 / CHF 99.20
erschienen in der Reihe:
Deutsche und Deutschland aus russischer Sicht
Band: 2

Informationen zum Buch

Absolutistische Herrscher wie Peter der Große und Katharina die Große versuchen, Aufklärung im Sinne von Interessenpolitik und Zivilisationsfortschritt durch Reformen "von oben" zu verordnen; gegen das damit verbundene Zwangs- und Kontrollsystem begehren diejenigen auf, die Aufklärung als Erneuerungsprozeß des Denkens und des kulturellen Lebens verstehen unter ihnen Nowikow und Radi-

schtshew. Sie kommen nach Peter dem Großen und Katharina der Großen hier ebenso zu Wort wie der streitlustige Universitätsgelehrte Lomonossow und der unvoreingenommene Veteran aus dem Siebenjährigen Krieg Bolotow, der Tadler des Westens Fonwisin und der Bewunderer der deutschen Literatur

Karamsin.