Resonanz

Potentiale einer akustischen Figur
1. Aufl. 2009, 375 Seiten, kart.
ISBN: 978-3-7705-4496-7
EUR 71.00 / CHF 86.60 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Informationen zum Buch

Als Resonanz wird in der Physik das Mitschwingen eines Systems verstanden, dessen Eigenfrequenz mit der Anregungsfrequenz einer äußeren Kraft annähernd übereinstimmt. Die Frage, welches Anregungspotential von dieser akustischen Figur ausgeht, führt zu den vielfältigen modellhaften, metaphorischen und methodologischen Dimensionen des Begriffs.

 

Von ihrer Erforschung in Akustik, Musikinstrumentenbau und Kompositionslehre aus schlägt diese Figur auch in anderen Disziplinen Wellen. In Wahrnehmungstheorie und Ästhetik, in der künstlerischen Praxis sowie in der naturwissenschaftlichen Evidenzproduktion changiert die Resonanz zwischen Eigen- und Fremddynamik. Eine aktuelle Debatte um Kulturräume als Resonanzräume stellt Fragen nach der Architektonik synchroner wie diachroner Entwicklungen in Wissenschaft, Kunst und Technik.