Gleichheit für Fortgeschrittene

Jenseits von »Gier« und »Neid«
1. Aufl. 2010, 151 Seiten, kart.
ISBN: 978-3-7705-4984-9
EUR 20.90 / CHF 26.50 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Informationen zum Buch

Allenthalben wird massiv für soziale Ungleichheit gesorgt und geworben. Neid und Gier treiben ganze Volkswirtschaften in den Ruin, das wurde an der großen Bankenkrise allzu sichtbar. Aber ist diese Krise nicht auch eine historische Chance? Eine Chance, die die Verteidiger der Ungleichheit übersehen? Eine fortgeschrittene Gesellschaft benötigt ein fortschrittliches Plädoyer für Gleichheit, das bloße Lippenbekenntnisse ablöst. Taureck will Wege aufzeigen, wie Gleichheit rechtlich und sozial erweitert werden kann, ohne dabei jenes Gut zu opfern, das die Anti-Egalitaristen bedroht sehen: die Freiheit der Lebensgestaltung eines jeden.