1. Aufl. 2010, 189 Seiten, kart.
ISBN: 978-3-7705-5032-6
EUR 25.90 / CHF 32.50 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands
erschienen in der Reihe:

Informationen zum Buch

Der »unendlichen Vielfalt des Lebens« gehen in diesem Buch Experten verschiedener Wissenschaften auf amüsante und allgemein verständliche Weise auf den Grund. Leitmotiv: Die Natur, im Akt des Lebens von sich selbst fasziniert!
Das Spektrum der Themen reicht vom »Zufallsprodukt Mensch« bis hinab zu den fremden Welten der Tiefsee.


Aus dem Inhalt:

Volker Gerhardt: Einführung
Günter Wächtershäuser: Wie das Leben entsteht:
Ist das Rätsel gelöst?
Axel Meyer: Evolution im Zeitraffer.
Peter Fischer: Was wissen wir, wenn wir unsere Gene
kennen
Detlev Ganten: Leben: Gesund oder krank?
Peter M. Kappeler: Kooperation bei Primaten und Menschen
Eckart Voland: Seine Kultur ist des Menschen Natur
Reinhold Leinfelder: Wir sind kein reiner Zufall
Volker Gerhardt: Die Stellung des Menschen in der Natur
Michael Klages: Planet Tiefsee
Erich Sackmann: Die unendliche Vielfalt des Lebens
Holk Kruse: »Als lebeten sie« - Roboter
Günter Gassen: Perfekt und unsterblich?