Das subjektive Bild

Texte zur Kunstphotographie um 1900
1. Aufl. 2012, 441 Seiten, 111 s/w. Abb., Franz. Broschur
ISBN: 978-3-7705-5232-0
EUR 59.00 / CHF 72.00
erschienen in der Reihe:

Informationen zum Buch

Häufig verkannt, gehört die Kunstphotographie um 1900 zu den interessantesten wie umstrittensten Phasen der Photographiegeschichte. Sie steht für eine aufregende Übergangszeit, deren Bilder selbst Michel Foucault begeisterten.

Erstmals liegt nun eine umfassende, repräsentative und kommentierte Dokumentation wichtiger Quellen und Zeugnisse der Kunstphotographie vor, die in diese faszinierende Welt einführt.

»Die neue Photographie ist da. Sie ist eine Tatsache.«   ( Ernst Schur)