Martin Heidegger

Philosophie für Einsteiger
1. Aufl. 2013, 84 Seiten, durchgängig bebildert, kart.
ISBN: 978-3-7705-5507-9
EUR 19.90 / CHF 25.30
erschienen in der Reihe:

Informationen zum Buch

Martin Heidegger ist einer der wichtigsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Das Interesse an seinem Denken und seiner Person ist nach wie vor ungebrochen. Derrida, Foucault, Adorno, Blumenberg, Deleuze - all diese selbst berühmt gewordenen Denker haben sich intensiv und kritisch mit dem Werk Heideggers auseinandergesetzt.
Heideggers Werk gehört allein durch seine sprachliche Verfasstheit zu den komplexesten. Wer nicht gleich Sein und Zeit durcharbeiten möchte, erhält hier, unterhaltsam und klar verständlich geschrieben, Antworten auf die wichtigsten Fragen. Wie unterscheiden sich Sein und Dasein? Welche Rolle spielt der Tod bei Heidegger? Welche Rolle spielt die Technik, die Heidegger mit dem Wort »Gestell« als grundlegende Auffassung zur Welt verstand? Warum kollaborierte er mit den Nationalsozialisten? Neben diesen grundlegenden Erläuterungen stoßen wir auf viel Anekdotisches und Unterhaltsames.