Prometheische Kultur

Wo kommen unsere Energien her?
1. Aufl. 2013, 496 Seiten, 18 s/w + 18 farb. Abb., 3 Tabellen, Festeinband mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-7705-5601-4
EUR 40.90 / CHF 49.90 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Informationen zum Buch

Von der Elektrizitätswirtschaft bis zur Esoterik ist die Rede von »Energien«. Eine Reflexion dieses Begriffes hat in der Kulturwissenschaft bisher jedoch kaum stattgefunden, obwohl er zu ihren Grundbegriffen zählt. Ausgehend vom Mythos des Prometheus, göttlicher Vordenker unserer technischen Zivilisation, ergründen Philosophen, Wissenschaftler verschiedener Disziplinen und Künstler die Ursprünge, Transformationen und Grenzen unserer Energien.