Figurationen des Politischen I und II

1. Aufl. 2016, 1128 Seiten, 117 s/w Abb., Franz. Broschur
ISBN: 978-3-7705-5788-2
EUR 89.00 / CHF 107.70 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands
erschienen in der Reihe:
Band: 3

Informationen zum Buch

Figurationen des Politischen sind dynamische „Ästhetische Gefüge“, die auch in ihrer Mannigfaltigkeit dazu dienen, eine politische Ordnung immer wieder neu zu „ästhetisieren“, d.h. wahrnehmbar zu machen. Sie sorgen in ihrer Prozessualität u.a. dafür, dass sich eine politische Ordnung fortwährend selbst als legitim und notwendig darstellen kann.

Aus kulturwissenschaftlicher Perspektive analysiert der vorliegende Band literarische Texte ebenso wie Fernsehserien, Spielfilme und Werbung als historisch spezifische und veränderliche politische Selbstbeschreibungen in einem globalen Kontext: Neben US-amerikanischem Mainstreamkino kulturelle Produktionen aus Deutschland, Ungarn, der damaligen Sowjetunion, Korea, Indien, China und den palästinensischen Autonomiegebieten.