Termine/Veranstaltungen des Fink Verlags

Podiumsdiskussion: Von Cervantes bis Renan: Perspektiven auf eine europäische Geschichte des Islam

Ausgehend von der Studie "Der verschwundene Islam?" unserer Autorin Monika Walter wird es am Dienstag, den 30. Mai 2017, eine Podiumsdiskussion im Zentrum für Literatur- und Kulturforschung in Berlin geben.
Monika Walter wird gemeinsam mit Nora Lafi (Leibniz-Zentrum Moderner Orient) und Markus Meßling (Centre Marc Bloch) darüber diskutieren, wie sich Philologie und Geisteswissenschaft der Geschichte des Islams in Europa stellen. Das Gespräch wird von Daniel Weidner (ZfL) moderiert. 

 

 

Wann: 30.05.2017, 19 Uhr

Wo: Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Schützenstr. 18, 10117 Berlin

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

 


Buchvorstellung: "Der Wille zum Feind" – Reinhard Olschanski im Gespräch mit Claudia Roth

Unser Autor Reinhard Olschanski stellt am Mittwoch, den 31. Mai 2017, ab 19 Uhr in der Heinrich-Böll-Stiftung sein kürzlich erschienenes Buch "Der Wille zum Feind" vor.

Im Gespräch mit der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Claudia Roth wird es um die populistische Rede und die Verbindung zwischen Redner, Publikum und Redegegenstand gehen. Die Veranstaltung wird von Michael Stognienko von der Heinrich-Böll-Stiftung moderiert. 

 

Wann: 31.05.2017, 19–21 Uhr

Wo: Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin 

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

 


Buchvorstellung: Zeitschriften! Ein Abend für Freunde des periodischen Schrifttums mit Roman Léandre Schmidt

Am Dienstag, 13. Juni 2017, stellt Roman Léandre Schmidt in der Buchhandlung Böttger in Bonn sein Buch "Lettre internationale. Geschichte einer europäischen Zeitschrift" vor. Er geht darin unter anderem der Frage nach, unter welchen Bedingungen sich "europäische Zeitschriften" etablieren konnten und aus welchen Konstellationen heraus sie in der Vergangenheit lanciert wurden. 

 

Wann: 13.06.2017, 20 Uhr

Wo: Buchhandlung Böttger, Thomas-Mann-Str. 41, 53111 Bonn

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier