Termine/Veranstaltungen des Fink Verlags

Bücher über die man spricht - Wolfgang Eßbach, Religionssoziologie 2

Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg stellt in der Reihe „Bücher, über die man spricht" unter dem Motto „Author meets critics" öffentlich beachtete wissenschaftliche oder essayistische Neuerscheinungen von allgemein interessierendem thematischem Zuschnitt vor. Diese werden in Anwesenheit der Autor*innen lebendig, vielstimmig, neugierig und bei Bedarf auch freundlich-kontrovers diskutiert.

 

Am Mittwoch, dem 11. Dezember stellt sich unser Autor Prof. Dr. Wolfgang Eßbach mit seinem Buch "Religionssoziologie 2 - Entfesselter Markt und Artifizielle Lebenswelt als Wiege neuer Religionen" den Gesprächsteilnehmer*innen Prof. Dr. Winfried Gebhardt, Dr. Anja Kirsch und Dr. Christina Schröer.

 

Wann: Mittwoch, 11. Dezember 2019 18 Uhr

Wo: Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg - Veranstaltungssaal der Universitätsbibliothek

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier