Ihr Buch bei uns

 

Sie möchten gern Ihr Werk bei Wilhelm Fink veröffentlichen? Wilhelm Fink steht für ein ausgewiesenes Programm qualitativ hochwertiger akademischer Publikationen im Bereich Literatur-, Medien- und Kulturwissenschaften, Kunst und Philosophie. Gern publizieren wir nicht nur Ihre Monographie, sondern auch Ihren Tagungsband oder wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten wie Promotions- oder Habilitationsschriften. Auch Zeitschriften stehen bei uns auf dem Programm. Sie denken über eine Reihenkooperation nach? Sprechen Sie uns an! In der Regel steht Ihre Veröffentlichung zeitgleich zum Print auch als E-Book zur Verfügung. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, im Open Access-Verfahren zu veröffentlichen.

Jedes Publikationsvorhaben wird durch unsere Lektorate sowie unsere Reihenherausgeber und -herausgeberinnen sorgfältig auf Qualität und Programmpassung geprüft. Ins Programm aufgenommen werden Manuskripte, deren herausragende wissenschaftliche Qualität erwiesen ist. Diese sichern wir auch durch Peer Review. Eine klar konturierte Programmumgebung sorgt dafür, dass Ihr Text in dem jeweils relevanten Forschungsfeld wahrgenommen wird.

Wenn Sie Ihr Buch bei uns publizieren möchten, freuen wir uns über ein Exposé, gegebenenfalls Gutachten sowie Angaben zu Umfang und Ausstattung (insbesondere Abbildungswünsche). Sprechen Sie gern unsere Lektoren an: Dr. Henning Siekmann (E-Mail siekmann@fink.de, Tel. +49 (0) 5251 69975 67) und Andreas Knop (E-Mail knop@fink.de, Tel. +49 (0) 5251 69975 66) stehen Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.

 

 

Downloads

 

Für die konkrete Gestaltung Ihres Buches haben wir Ihnen einige Informationen zusammengestellt. Im Folgenden können Sie die Dokumente zur Manuskripteinreichung, Abbildungs- und Covergestaltung herunterladen:

Manuskriptabgabe - Stylesheet
Abbildungshinweise
Hinweise zur Covergestaltung

 

Wenn Sie Abbildungen in Ihren Band einfügen möchten, senden Sie Ihrem Ansprechpartner bitte eines der beiden folgenden Dokumente ausgefüllt zu:

Abbildungen Monographie
Abbildungen Sammelband