In: Messages and Messengers - Von Boten und Botschaften
In: Messages and Messengers - Von Boten und Botschaften
In: Messages and Messengers - Von Boten und Botschaften
In: Messages and Messengers - Von Boten und Botschaften
In: Messages and Messengers - Von Boten und Botschaften
In: Messages and Messengers - Von Boten und Botschaften
Angeletics as an Approach to the Phenomenology of Communication - Die Angeletik als Weg zur Phänomenologie der Kommunikation
Wir leben in einer Gesellschaft, die stark durch digitale Botschaften geprägt wird. Im Gegensatz zur Hermeneutik, die sich mit deren Deutung befasst, will die Angeletik das Phänomen von Boten und Botschaften selbst philosophisch erörtern.
Gegenwärtig führt die interaktive digitale Informationstechnik zu einer Verschiebung von Machtstrukturen bezüglich Boten und Botschaftsverbreitung, einem »angeletic turn«.
Die Angeletik bietet einen Reflexionsraum, in dem die Bezüge zwischen Sendern, Nachrichten und Empfängern ergründet werden können.