Wenn das Weltversagen zurückkehrt

Oder: was zu tun ist, wenn nach postmoderner Entlastung wieder eine realistische Belastung eintritt. Was zu tun ist, wenn die Welt wieder in die Sphäre der Zeichen einbricht und die Zeit selbsterzeugter Probleme zuende geht. Das frühe 21. Jh. im Zeichen der Krisen und Katastrophen. Die Rückkehr ursprünglichen Staunens in die Philosophie.

in Wenn die Welt in Stücke geht
AutorIn: Martin Gessmann

If the inline PDF is not rendering correctly, you can download the PDF file here.