Freier Zugang
Literatur

Agamben, Giorgio (2001): Mittel ohne Zweck. Noten zur Politik. Berlin: diaphanes.

Althusser, Louis (2010): Ideologie und ideologische Staatsapparate. Hamburg: VSA.

Altvater, Elmar (2015): »Der Grundwiderspruch des 21. Jahrhunderts. Der Kapitalismus ist auf eine stetig wachsende Wirtschaft angewiesen, nun stößt er an natürliche Grenzen«. In: Atlas der Globalisierung: Weniger wird mehr. Hg. v. Diplomatique, Le Monde/Postwachstumsgesellschaften, Kolleg, Berlin: taz, 16–19.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Antonovsky, Aaron (1997): Salutogenese. Zur Entmystifizierung der Gesundheit. Tübingen: Dgvt-Verl.

APA (2014): Diagnostisches und Statistisches Manual Psychischer Störungen – DSM-5 ®. Bern: Hogrefe.

Assheuer, Thomas (2013): Hauptsache, der Kunde greift zu. , zuletzt abgefragt: 19.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Badiou, Alain (2016a): Versuch, die Jugend zu verderben. Berlin: Suhrkamp.

Badiou, Alain (2016b): Wider den globalen Kapitalismus. Berlin: Ullstein.

Badiou, Alain/Rancière, Jacques/Riha, Radoet al. (1997): Politik der Wahrheit. Wien: Turia + Kant.

Bachtin, Mikhail (1984): Rabelais and His World. Bloomington: Indiana University Press.

Balzter, Sebastian (2015): Arm auf dem Papier. , zuletzt abgefragt: 10.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bär, Jochen A. (2016): GfdS wählt „postfaktisch“ zum Wort des Jahres 2016. , zuletzt abgefragt: 18.5.2017.

Barthes, Roland (1964): Mythen des Alltags. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Baudrillard, Jean (1978): Agonie des Realen. Berlin: Merve.

Baudrillard, Jean (2000): Der unmögliche Tausch. Berlin: Merve.

Baudrillard, Jean (2005): Der symbolische Tausch und der Tod. Berlin: Matthes & Seitz.

Baudrillard, Jean (2007): Das System der Dinge. Über unser Verhältnis zu den alltäglichen Gegenständen. Frankfurt am Main: Campus.

Baudrillard, Jean (1981): For a Critique of the Political Economy of the Sign. o.O.: Telos.

Bauman, Zygmunt (2005): Verworfenes Leben. Die Ausgegrenzten der Moderne. Hamburg: Hamburger Edition.

Bauman, Zygmunt (2016): »Die Welt in Panik. Wie die Angst vor den Migranten geschürt wird«. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 10, 41–50.

Beck, Ulrich (1986): Risikogesellschaft. Auf dem Weg in eine andere Moderne. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Benjamin, Walter (1977): Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Bergmann, Knut/Diermeier, Matthias/Niehues, Judith (2017): »Die AfD: Eine Partei der sich ausgeliefert fühlenden Durchschnittsverdiener?«. In: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 2017/1, 57–75.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bernhard, Armin (2015): »Pädagogische Ästhetik. Kritische Instanz der Reflexion kulturell-ästhetischer Bildungs- und Erziehungsprozesse«. In: Theorien der Kulturpädagogik. Hg. v. Braun, Tom/Fuchs, Max/Zacharias, Wolfgang, Weinheim: Beltz, 245–276.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

BKA (2017): Kriminalität im Kontext von Zuwanderung. Kernaussagen. , zuletzt abgefragt: 18.12.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

BMAS (2017): Lebenslagen in Deutschland. Der fünfte Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung. , zuletzt abgefragt: 24.4.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Boghossian, Paul (2013): Angst vor der Wahrheit. Ein Plädoyer gegen Relativismus und Konstruktivismus. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Böhme, Gernot (2016): Ästhetischer Kapitalismus. Frankfurt: Suhrkamp.

Boltanski, Luc/Chiapello, Eve (2006): Der neue Geist des Kapitalismus. Konstanz: UVK.

Bolz, Norbert (1999): Die Konformisten des Andersseins. Ende der Kritik. München: Wilhelm Fink.

Bönold, Fritjof (2008): »Zur immanenten Kritik am Wert-Abspaltungstheorem (1. und 2. Teil)«. In: Streifzüge, 42 und 43/2008.

Borowsky, Peter (2005): »Wer wählte Hitler und warum? Ein Bericht über neuere Analysen der Wahlergebnisse 1928–1933«. In: Peter Borowsky. Schlaglichter historischer Forschung. Hg. v. Hering, Rainer/Nicolaysen, Rainer, Hamburg: Hamburg University Press, 235–253.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bourdieu, Pierre (1983): »Ökonomisches, kulturelles, soziales Kapital«. In: Soziale Ungleichheiten. (Soziale Welt Sonderband 2). Hg. v. Kreckel, Reinhard, Göttingen: Schwartz, 183–198.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Bovet, Philippe/Rekacewicz, Philippe/Sinai, Agnèset al. (Hg.) (2008): Atlas der Globalisierung spezial: Klima. Berlin: taz.

Brandstätter, Ursula (2013): Ästhetische Erfahrung. , zuletzt abgefragt: 25.1.2017.

Bröckling, Ulrich (2004): »Kreativität«. In: Glossar der Gegenwart. Hg. v. Bröckling, Ulrich/Krasmann, Susanne/Lemke, Thomas, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 139–144.

Bröckling, Ulrich (2007): Das unternehmerische Selbst: Soziologie einer Subjektivierungsform. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Bröckling, Ulrich/Krasmann, Ulrike/Lemke, Thomas (2004): Glossar der Gegenwart. Frankfurt am Main: suhrkamp.

Brown, Wendy (2015): »Der totale Homo oeconomicus. Wie der Neoliberalismus den Souverän abschafft«. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 12/2005, 69–82.

Brumlik, Micha (2013): Kindeswohl und advokatorische Ethik. In: EthikJournal, , zuletzt abgefragt: 19.1.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Buestrich, Michael/Burmester, Monika/Dahme, Heinz-Jürgenet al. (2010): Die Ökonomisierung Sozialer Dienste und Sozialer Arbeit. Entwicklung – Theoretische Grundlagen – Wirkungen. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Busterich, Michael/Burmester, Monika/Dahme, Heinz-Jürgenet al. (Hg.) (2010): Die Ökonomisierung Sozialer Dienste und Sozialer Arbeit: Entwicklung – Theoretische Grundlagen – Wirkungen. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Butler, Judith (1991): Das Unbehagen der Geschlechter. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Butler, Judith (1997): Körper von Gewicht. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Butler, Judith (2004): Precarious Life: The Power of Mourning and Violence. New York: Verso.

Butterwegge, Christoph (2009): Armut in einem reichen Land: Wie das Problem verharmlost und verdrängt wird. Frankfurt am Main: Campus.

Camus, Albert (1993): Der Mensch in der Revolte. Rein.bek: Rowohlt.

Cederström, Carl/Fleming, Peter (2013): Dead Men Working. Die schöne neue Welt der toten Arbeit. Berlin: Tiamat.

Clark Business School (2013): Monkey beat market cap indices. Study of alternative weighted indices highlights poor performance of market cap investment strategies. , zuletzt abgefragt: 16.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Clark, Robert L./Lusardi, Annamaria/Mitchell, Olivia S. (2014): Financial Knowledge and 401(K) Investment Performance. , zuletzt abgefragt: 16.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Crouch, Colin (2008): Postdemokratie. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Daub, Adrian (2016): US-Präsidentschaftswahl: Das Ende der Aufklärung. , zuletzt abgefragt: 18.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

DBSH (2016): Deutschsprachige Definition Sozialer Arbeit. , zuletzt abgefragt: 18.1.2018.

de Saussure, Ferdinand (2001): Grundfragen der allgemeinen Sprachwissenschaft. Berlin: Walter de Gruyter.

Debord, Guy (1996): Die Gesellschaft des Spektakels. Berlin: Edition Tiamat.

Decker, Oliver/Kiess, Johannes/Brähler, Elmar (2014): Die stabilisierte Mitte. , zuletzt abgefragt: 25.4.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Decker, Oliver/Kiess, Johannes/Brähler, Elmar (2016): Die enthemmte Mitte. , zuletzt abgefragt: 16.2.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Decker, Oliver/Kiess, Johannes/Brähler, Elmar (2012): Die Mitte im Umbruch. , zuletzt abgefragt: 25.4.2017.

Dehmer, Dagmar (2015): „Es sind Schwarze und Araber, die sterben, und ihre Leben sind billiger“. , zuletzt abgefragt: 19.9.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Demirović, Alex/Jehle, Peter (2004): »Intellektuelle«. In: Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus – Band 6/II. Hg. v. Haug, Wolfgang Fritz/Haug, Frigga/Jehle, Peteret al., Berlin: Argument, 1268–1284.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Der Paritätische Gesamtverband (2017): Menschenwürde ist Menschenrecht. , zuletzt abgefragt: 10.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

destatis (2016): Zahl der Pensionierungen von Lehrkräften bleibt 2015 auf Höchstwert. , zuletzt abgefragt: 16.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

destatis (2017a): Arbeitsmarkt. Registrierte Arbeitslose, Arbeitslosenquote nach Gebietsstand. , zuletzt abgefragt: 10.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

destatis (2017b): Bruttowertschöpfung nach Wirtschaftsbereichen. , zuletzt abgefragt: 24.4.2007.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

destatis (2017c): In 41% aller Haushalte in Deutschland lebt nur eine Person. , zuletzt abgefragt: 30.11.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

destatis (2017d): Zahl der Pensionierungen von Lehrkräften 2016 erstmals seit 2009 wieder rückläufig. , zuletzt abgefragt: 16.1.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

DGPPN (2017): Zahlen und Fakten der Psychiatrie und Psychotherapie. , zuletzt abgefragt: 14.11.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Dischner-Vogel, Gisela (2010): »Muße als Voraussetzung des Denkens«. In: Kritik der Leistungsgesellschaft. Hg. v. Böhme, Gernot, Bielefeld: Sirius, 135–145.

Distelhorst, Lars (2007): Umkämpfte Differenz. Hegemonietheoretische Perspektiven der Geschlechterpolitik mit Butler und Laclau. Berlin: Parodos.

Distelhorst, Lars (2013): »Depression und Kapitalismus«. In: Streifzüge, 58, 25–29.

Distelhorst, Lars (2014): Leistung. Das Endstadium der Ideologie. Bielefeld: Transcript.

Distelhorst, Lars (2017): »Nützlichkeit verdummt!«. In: Streifzüge, 70, 30–33.

Eagleton, Terry (2000): Ideologie. Eine Einführung. Stuttgart: Metzler.

Eagleton, Terry (2010): Das Böse. Berlin: Ullstein.

Eagleton, Terry (2015): Hoffnungsvoll, aber nicht optimistisch. Berlin: Ullstein.

Ehrenberg, Alain (2008): Das erschöpfte Selbst: Depression und Gesellschaft in der Gegenwart. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Eiden-Offe, Patrick (2017): Die Poesie der Klasse. Romantischer Antikapitalismus und die Erfindung des Proletariats. Berlin: Mattes & Seitz.

Engels, Friedrich (1891): »Die Entwicklung des Sozialismus von der Utopie zur Wissenschaft«. In: MEW 19 (1976), Berlin: Dietz, 181–229.

Engels, Friedrich (1894): »Herrn Eugen Dührings Umwälzung der Wissenschaft (Anti-Dühring)«. In: MEW 20 (1975), Berlin: Dietz, 5–307.

Erikson, Erik H. (1973): Identität und Lebenszylus. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

eurostat (2016): Anteil der von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedrohten Personen in der EU zurück auf Vor-Krisen-Niveau. , zuletzt abgefragt: 3.4.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

eurostat (2018): Rate der erheblichen materiellen Deprivation. , zuletzt abgefragt: 3.4.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Evans, Dylan (2002): Wörterbuch der Lacanschen Psychoanalyse. Wien: Turia + Kant.

Festinger, Leon (2012): Theorie der kognitiven Dissonanz. Bern: Huber.

Festinger, Leon/Carlsmith, James M. (1959): »Cognitive Consequences of Forced Compliance«. In: Journal of Abnormal and Social Psychology, 58, 203–210.

Fisher, Marc (2009): Capitalist Realism. Is there no alternative? Winchester: zero books.

FMW (2015): Desaster: Fondsmanager versagen völlig, Affen mit Dartpfeilen wären da wirklich besser! , zuletzt abgefragt: 16.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

forsa (2017): Inklusion an Schulen aus Sicht der Lehrkräfte in Deutschland. Meinungen, Einstellungen und Erfahrungen. Ergebnisse einer repräsentativen Lehrerbefragung. , zuletzt abgefragt: 18.1.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Foucault, Michel (1992): Was ist Kritik? Berlin: Merve.

Foucault, Michel (1994): »Warum ich die Macht untersuche: Die Frage des Subjekts«. In: Michel Foucault: Jenseits von Strukturalismus und Hermeneutik. Hg. v. Dreyfus, Hubert L./Rabinow, Paul, Weinheim: Beltz, 253–250.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

fowid (2017): Kirchenaustritte evangelische und katholische Kirche. , zuletzt abgefragt: 30.1.2018.

Frankfurt, Harry G. (2006): Bullshit. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Fraser, Nancy/Honneth, Axel (2003): Umverteilung oder Anerkennung? Eine politisch-philosophische Kontroverse. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Freud, Sigmund (1900): Die Traumdeutung. Band Studienausgabe Band II (1994), Frankfurt am Main: Fischer.

Freud, Sigmund (1911): »Psychoanalytische Bemerkungen über einen autobiographisch beschriebenen Fall von Paranoia (Dementia paranoides)«. In: Studienausgabe Band VII (1994), 133–205.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Freud, Sigmund (1914): »Zur Einführung des Narzißmus«. In: Studienausgabe Band III (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 37–69.

Freud, Sigmund (1915): »Triebe und Triebschicksale«. In: Studienausgabe Band III (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 75–102.

Freud, Sigmund (1916): »Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse«. In: Studienausgabe Band I (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 34–448.

Freud, Sigmund (1917): »Trauer und Melancholie«. In: Studienausgabe Band III (1994), Frankfurt am main: Fischer, 193–213.

Freud, Sigmund (1921): »Massenpyschologie und Ich-Analyse«. In: Studienausgabe Band IX (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 61–135.

Freud, Sigmund (1922): »Über einige neurotische Mechanismen bei Eifersucht, Paranoia und Homosexualität«. In: Studienausgabe Band VII, Frankfurt am Main: Fischer, 217–229.

Freud, Sigmund (1923): »Das Ich und das Es«. In: Studienausgabe Band III (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 273–331.

Freud, Sigmund (1924a): »Der Realitätsverlust bei Neurose und Psychose«. In: Studienausgabe Band III (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 355–363.

Freud, Sigmund (1924b): »Neurose und Psychose«. In: Studienausgabe Band III (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 331–339.

Freud, Sigmund (1930): »Das Unbehagen in der Kultur«. In: Studienausgabe Band IX (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 191–271.

Freud, Sigmund (1933): »Neue Folge der Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse«. In: Studienausgabe Band I (1994), Frankfurt am Main: Fischer, 447–608.

Freytag, Nils (2006): „Eine Bombe im Taschenbuchformat“? Die „Grenzen des Wachstums“ und die öffentliche Resonanz. , zuletzt abgefragt: 12.12.2016.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Fromm, Erich (1991): Wege aus einer kranken Gesellschaft. München: dtv.

Fromm, Erich (2005): Den Menschen verstehen. Psychoanalyse und Ethik. München: dtv.

Fromm, Erich (2016): Die Pathologie der Normalität. Berlin: Ullstein.

Fukuyama, Francis (1989): »The End of History?«. In: The National Interest, 16/1989, 3–18.

Gasché, Rodolphe (2004): »How empty can empty be? On the place of the universal«. In: laclau. a critical reader. Hg. v. Critchley, Simon/Marchart, Oliver, Abington: Routledge, 17–35.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Geitzhaus, Philipp/Ramminger, Michael (2014): Christentum als Befreiungsbewegung. , zuletzt abgefragt: 30.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Goffman, Erving (1975): Stigma. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Graf, Simon (2013): »Leistungsfähig, attraktiv, erfolgreich, jung und gesund: Der fitte Körper in post-fordistischen Verhältnissen«. In: Body Politics, 1/2013, 139–157.

Gruppe Krisis (2004): Manifest gegen die Arbeit. Erlangen: Förderverein Krisis e.V.

Guggenberger, Bernd (1998): Sein oder Design. Im Supermarkt der Lebenswelten. Hamburg: Rotbuch.

Gundlach, Thies (2017): »Perspektiven vermisst. Die akademische Theologie verstolpert das Reformationsjubiläum«. In: zeitzeichen, 3/2007, 47–49.

Hammerschmitd, Peter/Tennstedt, Florian (2005): »Der Weg zur Sozialarbeit: Von der Armenpflege bis zur Konstituierung des Wohlfahrtsstaates in der Weimarer Republik«. In: Grundriss Soziale Arbeit. Hg. v. Thole, Werner (Hrsg), Wiesbaden: VS, 63–76.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Han, Byung Chul (2013): Agonie des Eros. Berlin: Matthes & Seitz.

Harvard IOP (2016): Harvard IOP Spring 2016 Poll. , zuletzt abgefragt: 19.10.2017.

Harvey, David (2007): Kleine Geschichte des Neoliberalismus. Zürich: Rotpunktverlag.

Haug, Wolfgang Fritz (2005): Vorlesung zur Einführung ins Kapital. Hamburg: Argument.

Haug, Wolfgang Fritz (2008): »Kapital«. In: Historisch kritisches Wörterbuch des Marxismus – Band 7.1. Hg. v. Haug, Wolfgang Fritz/Haug, Frigga/Jehle, Peteret al., Hamburg: Argument, 117–130.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Haug, Wolfgang Fritz (2009): Kritik der Warenästhetik. Gefolgt von Warenästhetik im High-Tech-Kapitalismus. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Hayek, Friedrich August (1967): »Grundsätze einer liberalen Wirtschaftsordnung«. In: Ordo. Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft, 18, 11–33.

Heinrich, Michael (2005): Kritik der politischen Ökonomie. Eine Einführung. Stuttgart: Schmetterling.

Heinrich, Michael (2006): »Begründungsprobleme. Zur Debatte über das Marxsche „Gesetz vom tendenziellen Fall der Profitrate“«. In: Marx-Engels Jahrbuch, 2006, 47–80.

Hendricks, Vincent F./Vestergaard, Mads (2017): »Verlorene Wirklichkeit? An der Schwelle zur postfaktischen Demokratie«. In: APuZ, 13/2017, 4–10.

Hilmer, Richard/Kohlrausch, Bettina/Müller-Hilmer, Ritaet al. (2017): Einstellung und soziale Lebenslage. Eine Spurensuche nach Gründen für rechtspopulistische Orientierung, auch unter Gewerkschaftsmitgliedern. , zuletzt abgefragt: 15.12.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Hirschkop, Ken (1999): An Aesthetic for Democracy. Oxford: Oxford Scholarship Online. DOI: 10.1093/acprof:oso/9780198159612.001.0001.

Hirschman, Albert O. (1987): Leidenschaften und Interessen. Politische Begründungen des Kapitalismus vor seinem Sieg. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Hochschild, Arlie Russell (2006): Das gekaufte Herz: Die Kommerzialisierung der Gefühle. Frankfurt am Main: Campus.

Honneth, Axel (2003): Kampf um Anerkennung. Zur moralischen Grammatik sozialer Konflikte. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Honneth, Axel (2005): Verdinglichung. Eine anerkennungstheoretische Studie. Berlin: Suhrkamp.

Horkheimer, Max/Adorno, Theodor W. (1996): Dialektik der Aufklärung. Philosophische Fragemente. Frankfurt am Main: Fischer.

Howarth, David (2004): »Hegemony, political subjectivity, and radical democracy«. In: laclau. a critical reader. Hg. v. Critchley, Simon/Marchart, Oliver, Abingdon: Routledge, 256–277.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Hürter, Tobias (2017): »Bullshit. Weder Wahrheit noch Lüge«. In: APuZ, 13/2007, 23–27.

Illouz, Eva (2006): Gefühle in Zeiten des Kapitalismus. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Illouz, Eva (2009): Die Errettung der modernen Seele. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Jahoda, Marie/Lazarsfeld, Paul F./Zeisel, Hans (2015): Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch. Berlin: Suhrkamp.

Jameson, Frederic (2009): The Cultural Turn. Selected Writings on the Postmodern, 1983–1998. London: Verso.

Jappe, Anselm (2005): Die Abenteuer der Ware. Für eine neue Wertkritik. München: Unrast.

Kant, Immanuel (1784): »Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?«. In: Was ist Aufklärung? Ausgewählte kleine Schriften (1999). Hg. v. Brandt, Horst D., Hamburg: Meiner, 20–27.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Kant, Immanuel (1786): »Was heißt: sich im Denken orientieren?«. In: Was Ist Aufklärung? Ausgewählte kleine Schriften (1999). Hg. v. Brandt, Horst D., Hamburg: Meiner, 45–61.

Kaufmann, Thomas/Laube, Martin (2017): »So nicht! Die EKD hat die Reformation theologisch entkernt«. In: zeitzeichen, 4/2017, 20–21.

Kelleya, Colin P./Mohtadib, Shahrzad/Canec, Mark A.et al. (2015): Climate change in the Fertile Crescent and implications of the recent Syrian drought. , zuletzt abgefragt: 7.2.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Kellner, Douglas (2015): Jean Baudrillard. , zuletzt abgefragt: 6.9.2017.

Kessl, Fabian (2006): »Aktivierungspädagogik statt wohlfahrtsstaatlicher Dienstleistung? Das aktivierungspolitische Re-Arrangement der bundesdeutschen Kinder- und Jugendhilfe«. In: Zeitschrift für Sozialreform, 52, 217–233.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Keyes, Ralph (2004): The Post-Truth Era: Dishonesty and Deception in Contemporary Life. New York: St. Martin’s Press.

Kirchner, Christian (2013): Anlegemanöver: Affe schlägt Index. , zuletzt abgefragt: 16.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Klein, Melanie (1935): »Beitrag zur Psychogenese der manisch-depressiven Zustände«. In: Gesammelte Schriften Band I, Teil 2 (1996), Stuttgard: frommann-holzboog, 29–77.

Klein, Melanie (1940): »Liebe, Schuldgefühl und Wiedergutmachung«. In: Gesammelte Schriften Band I, Teil 2 (1996), Stuttgard: frommann-holzboog, 105–159.

Klein, Melanie (1946): »Bemerkungen über einige schizoide Mechanismen«. In: Gesammelte Schriften Band III (2000), Stuttgard: frommann-holzboog, 1–43.

Klein, Melanie (1948): »Beitrag zur Theorie von Angst und Schulgefühl«. In: Gesammelte Schriften Band III (2000), Stuttgard: frommann-holzboog, 43–71.

Klein, Melanie (1952): »Theoretische Betrachtungen über das Gefühlsleben des Säuglings«. In: Gesammelte Schriften Band III (2000), Stuttgart: frommann-holzboog, 105–155.

Klein, Melanie (1957): »Neid und Dankbarkeit«. In: Gesammelte Schriften Band III (2000), Stuttgard: frommann-holzboog, 279–369.

Klein, Naomi (2007): Die Schock Strategie. Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus. Frankfurt am Main: Fischer.

Klemm, Klaus (2015): Inklusion in Deutschland. Daten und Fakten. , zuletzt abgefragt: 16.1.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Klopotek, Felix/Scheiffele, Peter (Hg.) (2016): Zonen der Selbstoptimierung. Berichte aus der Leistungsgesellschaft. Berlin: Matthes & Seitz.

KMK (2016): Sonderpädagogische Förderung in Förderschulen (Sonderrschulen) 2015/2016. , zuletzt abgefragt: 16.1.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Koestler, Arthur (1999): Sonnenfinsternis. Frankfurt am Main: Büchergilde Gutenberg.

Kohut, Heinz (2016): Die Zukunft der Psychoanalyse. Berlin: Suhrkamp.

Kolmer, Petra (2017): »Wahrheit. Ein philosophischer Streifzug«. In: APuZ, 13/2017, 40–44.

Koschnitzk, Lukas (2017): 860.000 Menschen in Deutschland haben keine Wohnung. , zuletzt abgefragt: 8.1.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krämer, Walter (2012): Die Affen sind die besten Anleger. , zuletzt abgefragt: 16.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Krönig, Franz Kasper (2007): Die Ökonomisierung der Gesellschaft. Systemtheoretische Perspektiven. Bielefeld: transcript.

Kuczynski, Thomas (1997): »Ehernes Lohngesetz«. In: Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus – Band 3. Hg. v. Haug, Wolfgang Fritz/Haug, Frigga/Jehle, Peteret al., Hamburg: Argument, 56–60.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Lacan, Jacques (2015): Schriften II. Wien: Turia + Kant.

Lacan, Jacques (2016a): Die Psychosen. Das Seminar Buch III. Wien: Turia + Kant.

Lacan, Jacques (2016b): Schriften I. Wien: Turia + Kant.

Laclau, Ernesto (1990): New Reflections on the Revolutions of Our Time. London: Verso.

Laclau, Ernesto (2002): Emanzipation und Differenz. Wien: Turia + Kant.

Laclau, Ernesto (2007): On populist reason. London: Verso.

Laclau, Ernesto/Mouffe, Chantal (2000): Hegemonie und radikale Demokratie: Zur Dekonstruktion des Marxismus. Wien: Passagen.

Laclau, Ernesto/Zac, Lilian (1994): »Minding the Gap«. In: The Making of Political Identities. Hg. v. Laclau, Ernesto, London: Verso, 1–8.

Lafargue, Paul (1880): Das Recht auf Faulheit: Widerlegung des „Rechts auf Arbeit“ von 1848. , zuletzt abgefragt: 10.8.2018.

Laplanche, Jean/Pontalis, Jean-Bertrand (1973): Das Vokabular der Psychoanalyse. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Lenin, W.I. (1905): »Sozialismus und Religion«. In: Lenin Werke (1970), Berlin: Dietz, 70–75.

Lenin, W.I. (1917): »Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus«. In: Ausgewählte Werke. Band 1 (1982), Berlin: Dietz, 763–873.

Lob-Hüdepohl, Andreas (2005): »Soziale Arbeit aus christlicher Hand – ein Problemaufriss«. In: Arbeitspapiere des ICEP, 4/2005, 1–11.

Lovecraft, Howard Phillips (1995): Die Literatur der Angst. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Lukács, Georg (1923): Geschichte und Klassenbewusstsein. Studien über marxistische Dialektik. Berlin: Malik.

Lutz, Ronald »Perspektiven der Sozialen Arbeit«. In: APuZ, 12–13/2008, 3–10.

Luxemburg, Rosa (1899): »Sozialreform oder Revolution?«. In: Gesammelte Werke Band 1.1. (1990), Berlin: Dietz, 367–467.

Luxemburg, Rosa (1913): »Die Akkumulation des Kapitals. Ein Beitrag zur ökonomischen Erklärung des Imperialismus«. In: Gesammelte Werke. Band 5 (1990), Berlin: Dietz, 5–524.

Lyotard, Jean-François (1999): Das postmoderne Wissen. Ein Bericht. Wien: Passagen.

Malkiel, Burton G. (2016): A Random Walk Down Wall Street: The Time-Tested Strategy for Successful Investing. New York: Norton & Company.

Marchart, Oliver (2004): »Politics and the Ontological Difference. On the ‚strictly philosophical‘ in Laclau’s work«. In: laclau. a critical reader. Hg. v. Critchley, Simon/Marchart, Oliver, Abingdon: Routledge, 54–73.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Marcuse, Herbert (1967): Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft. Berlin: Luchterhand.

Marcuse, Herbert (1995): Triebstruktur und Gesellschaft. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Marcuse, Herbert (2004a): »Die Gesellschaftslehre des sowjetischen Marxismus.« Schriften Band 6, Springe: zu Klampen.

Marcuse, Herbert (2004b): »Repressive Toleranz«. In: Schriften Band 8, Springe: zu Klampen, 136–177.

Marcuse, Herbert (2004c): »Versuch über die Befreiung«. In: Schriften Band 8, Springe: zu Klampen, 237–318.

Marshall, Jörg/Hildebrandt, Susanne/Sydow, Hannaet al. (2017): Gesundheitsreport. Analyse der Arbeitsunfähigkeitsdaten. , zuletzt abgefragt: 11.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Martel, Yann (2004): Schiffbruch mit Tiger. Frankfurt am Main: Fischer.

Marx, Karl (1844a): »Ökonomisch-philosophische Manuskripte«. In: MEW Ergänzungsband 1.Teil (2000), 465–588.

Marx, Karl (1844b): »Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie. Einleitung«. In: MEW 1 (1976), Berlin: Dietz, 378–391.

Marx, Karl (1848): »Manifest der kommunistischen Partei«. In: MEW 4 (1977), Berlin: Dietz, 459–493.

Marx, Karl (1859): »Zur Kritik der politischen Ökonomie«. In: MEW 13 (1975), Berlin: Dietz, 3–161.

Marx, Karl (1890): »Das Kapital. Erster Band«. In: MEW 23 (1989), Berlin: Dietz.

Marx, Karl (1893): »Das Kapital. Zweiter Band«. In: MEW 24 (1989), Berlin: Dietz.

Marx, Karl (1894): »Das Kapital. Dritter Band«. In: MEW 25 (1989), Berlin: Dietz.

Marx, Karl (1974): Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie. Berlin: Dietz.

Marx, Karl/Engels, Friedrich (1845): »Die heilige Familie«. In: MEW 2 (1976), Berlin: Dietz, 3–225.

Marx, Karl/Engels, Friedrich (1932): »Die deutsche Ideologie«. In: MEW 3 (1969), Berlin: Dietz.

Mason, Paul (2016): »Es ging nicht um Europa. Drei Gründe, warum die Hälfte der Briten für den Austritt gestimmt hat.«. In: Le Monde diplomatique, Juli 2016.

McLuhan, Marshall (1968): Die magischen Kanäle »Understanding Media«. Düsseldorf: Econ.

Meadows, Donella/Randers, Jorgen/Meadows, Dennis (2004): A Synopsis. Limits to Growth. The 30-Year Update. , zuletzt abgefragt: 16.1.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Meadows, Donella H./Meadows, Dennis L./ Randers, Jørgenet al. (1972): The Limits to Growth. A Report for the Club of Rome’s Project on the Predicament of Mankind. New York: Universe Books.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Merleau-Ponty, Maurice (1966): Humanismus und Terror I. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Merleau-Ponty, Maurice (1974): Phänomenologie der Wahrnehmung. Berlin: Walter de Gruyter & Co.

Metz, Markus/Seeßlen, Georg (2012): Kapitalismus als Spektakel. Berlin: Suhrkamp.

Midgley, Neil (2016): Word of the Year is , zuletzt abgefragt: 18.5.2017.

Mitscherlich, Alexander/Mitscherlich, Margarete (2007): Die Unfähigkeit zu trauern. Grundlagen kollektiven Verhaltens. München: Piper.

Moeves, Günther (2014): »Jenseits aller Vorstellungskraft«. In: Frankfurter Rundschau, 281.

Neckel, Sieghard/Dröge, Kai/Somm, Irene (2004): »Welche Leistung, welche Leistungsgerechtigkeit? Soziologische Konzepte, normative Fragen und einige empirische Befunde.«. In: Welche Gleichheit, welche Ungleichheit? Hg. v. Berger, Peter A./Schmidt, Volker H., Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaft.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

NEF (2009): A Bit Rich. , zuletzt abgefragt: 20.3.2017.

Neiman, Susan (2017): Widerstand der Vernunft. Ein Manifest in postfaktischen Zeiten. Wals bei Salzburg: Ecowin.

Nemitz, Rolf (2014): Der Name des Vaters – bis 1958. , zuletzt abgefragt: 11.11.2017.

Nemitz, Rolf (2016): Das Imaginäre, das Symbolische und, vor allem, das Reale. , zuletzt abgefragt: 11.11.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Ngozi Adiche, Chimamanda (2017): »Worüber wir jetzt reden müssen«. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 1 (2017), 52–55.

Nietzsche, Friedrich (1994): »Die fröhliche Wissenschaft«. In: Werke in drei Bänden, Frankfurt am Main: Büchergilde Gutenberg.

Nyikos, Emmerich (2017): »Vorwand und Rache. Der Gebrauchswert in der bürgerlichen Gesellschaft«. In: Streifzüge, 70, 3–7.

Ogden, C.K./Richards, I.A. (1989): The Meaning of Meaning. Orlando: Harvest/HBJ.

Oschmiansky, Frank/Popp, Sandra/Gerlinde Riedel-Heller, Steffiet al. (2017): IAB-Forschungsbericht. Psychisch Kranke im SGB II: Situation und Betreuung. , zuletzt abgefragt: 12.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Oxfam (2017): Ein Wirtschaftssystem für alle – Factsheet. , zuletzt abgefragt: 26.4.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Pasolini, Pier Paolo (2011): Freibeuterschriften: Die Zerstörung der Kultur des Einzelnen durch die Gesellschaft. Berlin: Wagenbach.

Penz, Otto/Sauer, Birgit (2016): Affektives Kapital: Die Ökonomisierung der Gefühle im Arbeitsleben. Frankfurt am Main: Campus.

Pew Reasearch Center (2012): Pervasive Gloom About the World Economy. Faith in Hard Work, Capitalism Falter But Emerging Markets Upbeat. , zuletzt abgefragt: 19.10.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Pfaller, Robert (2008): Ästhetik der Interpassivität. Hamburg: Philo Fine Arts.

Pollack, Detlef/Rosta, Gergely (2015): Religion in der Moderne. Frankfurt am Main: Campus.

Postman, Neil (2000): Die zweite Aufklärung. Frankfurt am Main: Büchergilde Gutenberg.

Postone, Moishe (2003): Zeit, Arbeit und gesellschaftliche Herrschaft: eine neue Interpretation der kritischen Theorie von Marx. Freiburg: ça ira.

Putnoki, Hans/Hilgers, Bodo (2007): Große Ökonomen und ihre Theorien. Weinheim: Wiley.

Rampell, Catherine (2016): When the facts don’t matter, how can democracy survive? , zuletzt abgefragt: 18.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Rastetter, Daniela (2008): Zum Lächeln verpflichtet: Emotionsarbeit im Dienstleistungsbereich. Frankfurt am Main: Campus.

Rau, Milo (2013): Was tun? Kritik der postmodernen Vernunft. Zürich: Kein & Aber.

Reckwitz, Andreas (2016): Kreativität und soziale Praxis. Studien zur Sozial- und Gesellschaftstheorie. Bielefeld: transcript.

Rommelspacher, Birgit (1992): „Ein Herrenvolk von Untertanen“. Rassismus – Nationalismus – Sexismus. , zuletzt abgefragt: 22.3.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Rosa, Hartmut (2005): Beschleunigung. Die Veränderung der Zeitstrukturen in der Moderne. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Rose, David (2017): Monatliche Arbeitslosenstatistik. Was die Statistik verbirgt. , zuletzt abgefragt: 10.1.2018.

Russ-Mohl, Stephan (2016): « Bullshit » verdrängt Journalismus. Am Ende des Aufklärungszeitalters. , zuletzt abgefragt: 18.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

S.H. (2014): Financial knowledge and investment performance No monkey business? , zuletzt abgefragt: 16.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schandl, Franz (2017a): »Arbeit und Arbeitslosigkeit. Zusammenhang – Identität – Differenz – Konkretion«. In: Streifzüge, 71, 8–14.

Schandl, Franz (2017b): »„Den Wert der Stunde zu erleben“«. In: Streifzüge, 71, 22–24.

Schmitt, Carl (1991): Der Begriff des Politischen. Berlin: Duncker & Humblot.

Schneider, Jens (2016): Das, was man fühlt, ist auch Realität. , zuletzt abgefragt: 18.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Scholz, Roswitha (2004): Die Theorie der geschlechtlichen Abspaltung und die kritische Theorie Adornos. , zuletzt abgefragt: 26.9.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schrotfels, Walter (2009): »Das Elend und die Theorie. Warum Armut noch keine Revolution macht«. In: Phase 2, 33.

Schubert, Michael/Parthier, Karin/Kupka, Peteret al. (2013): IAB-Forschungsbericht. Menschen mit psychischen Störungen im SGB II. , zuletzt abgefragt: 11.1.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Schwägerl, Christian (2016): How the Attack on Science Is Becoming a Global Contagion. , zuletzt abgefragt: 19.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

SDSN (2018): World Happiness Report 2018. , zuletzt abgefragt: 22.4.2018.

Segal, Hanna (2004): Melanie Klein. Eine Einführung in ihr Werk. Tübingen: diskord.

Seithe, Mechthild (2011): »Aktivierung versus Aktivierung«. In: SozialAktuell, 9/2011, 16–17.

Sennett, Richard (1999): The Corrosion of Character. The Personal Consequences of Work in the new Capitalism. New York: Norton.

Sennett, Richard (2006): The Culture of the New Capitalism. New Haven: Yale University Press.

Sinai, Agnès (2016): »Dürre und Gewalt. Die Erderwärmung heizt neue Konflikte an – im Sudan, in der Arktis und in Syrien«. In: Warmzeit. Klima, Mensch und Erde. Hg. v. Diplomatique, Edition Le Monde, Berlin: taz.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Sontag, Susan (2008): Das Leid der anderen betrachten. Frankfurt am Main: Fischer.

Spannagel, Dorothee/Seikel, Daniel/Buschow, Karinet al. (2017): Aktivierungspolitik und Erwerbsarbeit. , zuletzt abgefragt: 10.8.2018.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Staub-Bernasconi, Silvia (2008): »Menschenrechte in ihrer Relevanz für die Soziale Arbeit als Theorie und Praxis, oder: Was haben Menschenrechte überhaupt in der Sozialen Arbeit zu suchen?«. In: Widersprüche, 107, 9–33.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Strasser, Johano (Hg.) (2017): Das Freie Wort. München: Allitera.

Tesich, Steve (1991): »Breaking Away from Ourselfs«. In: The Nation, 18.3.1991, 334–336.

Tesich, Steve (1992): »A Government of Lies«. In: The Nation, 6.1.1992, 12–14.

Thiong’o, Ngugi wa (2011): Der Herr der Krähen. München: A1 Verlag.

Thurner, Graham/Alexander, Cathy (2014): Limits to Growth was right. New research shows we’re nearing collapse. , zuletzt abgefragt: 10.2.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

UN (2017): Ziele für nachhaltige Entwicklung. Bericht 2017. , zuletzt abgefragt: 8.1.2018.

UNDP (2016): International Human Development Indicators. , zuletzt abgefragt: 22.4.2018.

Valk, Judith (1985): »Heinz Kohut’s Narzissmustheorie«. In: Werkblatt – Zeitschrift für Psychoanalyse, 3/4 (1985), 67–75.

Wachter, Nicole (2001): Interferenzen. Zur Relevanz dekonstruktiver Reflexionsansätze für die Gender-Forschung, anhand von Texten Judith Butlers. Wien: Passagen.

Watzlawick, Paul/Beavin, Janet H./Jackson, Don D. (2000): Menschliche Kommunikation: Formen, Störungen, Paradoxien. Bern: Huber.

Weber, Max (2000): Die protestantische Ethik und der »Geist« des Kapitalismus. Weinheim: Beltz.

Weber, Max (2016): Wissenschaft als Beruf. Berlin: Holzinger.

Weingart, Peter (2017): »„Wahres Wissen“ und demokratisch verfasste Gesellschaft«. In: APuZ, 13/2017, 11–16.

Weisband, Marina (2017): „Alternative Fakten“: Keine Macht der Lüge. , zuletzt abgefragt: 18.5.2017.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Welzer, Harald (2008): Klimakriege. Wofür im 21. Jahrhundert getötet wird. Berlin: Fischer.

Widmer, Peter (2004): Subversion des Begehrens. Eine Einführung in Jacques Lacans Werk. Wien: Turia + Kant.

Wocken, Hans (2010): »Über Widersacher der Inklusion und ihre Gegenreden«. In: APuZ, 23/2010, 25–31.

Žižek, Slavoj (1998a): Ein Plädoyer für die Intoleranz. Wien: Passagen.

Žižek, Slavoj (1998b): »Jenseits der Diskursanalyse«. In: Das Undarstellbare der Politik. Zur Diskursanalyse Ernesto Laclaus. Hg. v. Butler, Judith/Critchley, Simon/Laclau, Ernestoet al., 123–131.

  • Über Google Scholar suchen
  • Zitierung exportieren

Žižek, Slavoj (2004): Willkommen in der Wüste des Realen. Wien: Passagen.

Žižek, Slavoj (2015): Der neue Klassenkampf. Die wahren Gründe für Flucht und Terror. Berlin: Ullstein.