Rhetorik als kulturelle Praxis

Series: 

Editors:
Susanne Strätling
Search for other papers by Susanne Strätling in
https://www.fink.de/search?f_0=author&q_0=Susanne+Str%C3%A4tling
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
,
Riccardo Nicolosi
Search for other papers by Riccardo Nicolosi in
https://www.fink.de/search?f_0=author&q_0=Riccardo+Nicolosi
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
, and
Renate Lachmann
Search for other papers by Renate Lachmann in
https://www.fink.de/search?f_0=author&q_0=Renate+Lachmann
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
Wie weit reicht Rhetorik? Wie weit reicht die Macht des Rhetorischen, wenn kulturelle Diskurse, wenn Lebenswelten von der Systematik und den Techniken der ars oratoria überformt und strukturiert werden? Die in diesem Band vesammelten Beiträge erforschen Rhetorik als eine Instanz, die den soziokulturellen Kommunikationsraum organisiert und Verfahren zur diskursiven Kontrolle, zur dialogischen Interaktion und zum operativen Handeln bereitstellt. Gravitationszentrum der Einzelstudien ist die These, dass Rhetorik - jenseits ihrer angestammten Funktion als Regulativ von Ordnungen der Rede - auch Ordnungen der Dinge und des Wissens regelt: Rhetorik ist kein zeichentheoretisches Epiphänomen, sondern Bedingung für die Herausbildung sozialer und kultureller Tatsachen.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.

  • Collapse
  • Expand